So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Thomas (26-30)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Super Badeuralub in wahrem 5 Sterne Hotel!

5,5/6
Großes Hotel mit nahezu 700 Zimmern. Die Größe merkt man aber weder in den Restaurants, am Strand oder an den Pools. Die Anlage ist in einem super Zustand. Jeden Tag sind unzählige Mitarbeiter unterwegs damit das auch so bleibt. Vor allem sind die Grünanlagen trotz den Wetterbedingung top in Schuss und sehenswert. WIFI kostenlos und der Empfang auf der ganzen Anlage tadellos. Urlauber waren aus sehr vielen Ländern, Russen, Engländer, Italiener, Deutsche, Skandinavier, alles bunt gemischt. Es gab keine Gruppe welche negativ aufgefallen ist.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt im Stadtteil Nabq Bay, in welchem hauptsächlich Hotels und kleineren Läden / Supermärkte zu finden sind. Flughafentransfer ca. 15 Minuten. Flugzeuge fleigen direkt übers Hotel, was allerdings nicht störend ist. In die Altstadt Sharm el Sheikhs kann man mit dem Taxi und Bus schnell und preiswert gelangen. Außerhalb des Hotels gibt es wenig sehenswertes in diesem Stadtteil.

Zimmer4,0
Superior Zimmer vollkommen in Ordnung, in anderen Hotels wird es als normales Doppelzimmer deklariert. Von der Größe völlig ausreichend, alles sauber, top in Schuss, Klimaanlage arbeitet zuverlässig, Minibar ist gut ausgestattet und wird auch täglich nachgefüllt. Wasserkocher inkl Kaffeezubehör und Tee vorhanden. Wir hatten ein wenig Pech zwecks dem Balkon, dieser war eher klein und leider komplett ummauert. So gab es leider nur wenig Rundumblick und kaum Sonne. Zudem im 15er Block städiger Lärm zwecks den Großküchen, auch nachts teilweise Lärm durch laufende Kühlanlagen. Einziges größeres Manko des Zimmers war das Badezimmer. Dies hatte keinen 5 Sterne Standard. Zwar alles sauber und gepflegt, aber 1 zu 1 von dem Vorgänger-Hotel übernommen. Bitte nachbessern, das hat nichts mit dem Rixos Konzept zu tun.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service war in allen Bereichen sehr gut, auch ohne Trinkgelder. Super nettes Personal, schnell, kompetent, lief alles wie am Schnürchen. Zimmerreinigung pünktlich und sauber. Es wurde sogar mehrmals nachgefragt ob alles ok ist. Der Service an der Rezeption war beim Check-In und Check-out normal, ohne große Vorkommnisse. Hervorzuheben gibt es niemand, alle waren freundlich und sehr hilfsbereit. Vielen Dank.

Gastronomie6,0
Ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen war alles in spitzen Qualität und auch lecker. Dies war in beiden Buffetrestaurants der Fall. Die a la carte Restaurants waren alle gut besucht und sehr beliebt. Wir haben den Italiener und das Meeresfrüchte Restaurant besucht und waren begeistert. Super Service, super Essen, sehr empfehlenswert.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Sportangebot ist riesig, ob Boccia, Beachvolleyball, Fussball, Gymnastik, Pilates…..ist alles vorhanden. Es sind genügend Pools auf der ganzen Anlage verteilt, so ist für jeden was dabei. Relaxpool, Aktivpool, Erwachsenenpool,….Abendshows waren gut besucht und auch sehenswert, Highlight war die Feuershow.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Es gab noch das ein und andere was man verbessern könnte: Wasserpfeife völlig überteuert (15 USD), 2 Wochen lang dieselbe Musik in den Restaurants, Reservierung der Liegen nicht nur per Zettel verbieten sondern auch handeln, kaputte Liegen am Strand austauchen. Es war trotz den genannten Kleinigkeiten ein rundum sehr schöner und erholsamer Urlaub. Weiter so!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:26-30
Bewertungen:8