Natalia (41-45)
Verreist als Familieim August 2018für 2 Wochen

Es war ein schöner Urlaub bei Riviera.

5,0/6
Bis auf den Empfang am Anreisetag und Zimmerwechsel am nächsten Tag war alles bestens!
Schönes Hotel, gutes Essen, empfehlenswerter Wellness-Bereich, super Lage und genialer Strand!

Lage & Umgebung6,0
Zentral gelegenes Hotel mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe.
Der Sandstrand (grobkörniger Sand auch im Wasser!) war sehr schön und sauber. Die Liegen und Sonnenschirme müssen vor Ort bezahlt werden (pro Liege 10 türk. Lira, pro Sonnenschirm 10 türk. Lira).
In direkter Nähe befand sich eine Seilbahn, die zur Burg von Alanya fuhr. Sehr empfehlenswert!

Zimmer4,0
Zimmer und Duschen / WC waren sauber. Betten bequem. Die Klimaanlage war sehr gut einstellbar - TOP!
Safe mit Schlüssel gegen Gebühr - 9 türk. Lira pro Tag.

Service4,0
Bei der Ankunft bekamen wir nicht die Zimmerkategorie, die wir gebucht haben. Mussten eine unangenehme Diskussion führen und am nächsten Tag umziehen. Sowas ist ein No-Go! Alles andere war in Ordnung.

Gastronomie5,0
Buffet-Abendessen enthält nicht viel Fleischangebot. Ansonsten sehr gut und sauber! Viel Salat und Rohkost.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Natalia
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Natalie,

Mit großer Freude haben wir Ihre Bewertung gelesen und wir bedanken uns für die Zeit, die Sie sich genommen haben, unser Hotel zu bewerten und besonders weiterzuempfehlen!
Wir sind sehr Leid für das problem, das Sie es über Zimmer am ersten Tag hatte
Positive und negative Aussagen unserer Gäste sind für uns wichtig, um uns zu verbessern, zu entwickeln und werden von unserem Management sorgfältig bewertet. Unser höchstes Ziel ist es nämlich all unserer Gäste so zufrieden zu stellen, dass unser Riviera Hotel immer in einer angenehmen Erinnerung in den Gedanken unserer Gäste bleibt.

Mit freundlichen Grüßen,
Leiterin Gästebetreuung
NaNHilfreich