Archiviert
Florian (26-30)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

Wie immer sehr zufrieden

5,0/6
Das Hotel hat sicher nicht die beste Optik, aber das ist kein Grund dieses Hotel zu meiden.
Bereits beim Ankommen wird man freundlich begrüßt und fühlt sich sofort heimisch.
Nach dem kurzen und gut vorbereiteten Check-inn an der Rezeption, steht das Zimmer sofort zur Verfügung.
Klar das Zimmer und die Möbel sind nicht auf dem neusten und modernsten Stand, dennoch ist alles sauber und ordentlich.
Dieser Zustand wird sich allerdings im Jahr 2016 so wurde uns mitgeteilt verändert.
Das personal um den Pool, im Speisesaal und überall anders ist freundlich und hat immer ein nettes Wort auf Lager ( 100 % motiviert) .
Die grüne und gut gepflegte Anlage ist eine Augenweide.
Wünschenswert wäre kostenfreies WLAN, die kann man für einen Tagesaufpreis kaufen, Frühstück und Abendessen sowie die Snacks an der Poolbar sind sehr gut.
Ein Tag am Pool kann, sofern wenig Kinder da sind sehr erholsam sein, ansonsten kommt man jeder Zeit mit dem Shuttlebus des Hotels zum Stand und zurück.
Ebenfalls befinden sich in der Nähe des Pools Sanitäranlagen, die sehr sauber und ordentlich sind, aber Vorsicht die Toiletten unter der Treppe können sehr rutschig sein!
Auch der kleine Hotel eigene Supermarkt hat alles was man braucht.... kleiner TIpp verlässt man die Anlage und geht ca. 50 m nach rechts, kann man kostengünstiger in einem Supermarkt einkaufen.
Das Abendprogramm ist äußerst abwechslungsreich und oft ansprechend, lediglich die Abende an denen die "Hausband" speilt sind zum einschlafen und nicht besonders motivierend zu der Musik zu tanzen (nichts für junge Leute wenn die Hausband spielt !!!).
Vom Hotel aus sind allem umliegenden Malls gut zu erreichen und sollte man Interesse haben in einer modernen Shoppingmall einkaufen zu gehen fährt der Bus 90 für wenig Geld ins Atlantico Shoppingcenter.
Je nach Jahreszeit befinden sich jung und alt in dem Hotel.



Lage & Umgebung5,0
Das Hotel lieg am Rande von Playa del Ingles, allerdings sind von diesem Standort alle netten Shopping und Partymeilen in dem Ort gut zu erreichen.
Zum Stand kann man gut mit dem Shuttlebus des Hotels fahren.
Fahrzeiten werden am anreise Tag ausgehändigt.
Vom Flughafen fährt man ca 40 min.

Zimmer4,0
Zimmer sind von der Grösse und der Aufteilung optimal, wie bereits erwähnt sind die Möbel in die Jahre gekommen und müssen bzw. werden durch neue ersetzt.
Der TV ist ebenfalls nicht gerade modern, allerdings empfängt man ausreichend deutsche Sender.
Balkon je nach Zimmer unterschiedlich, mit Glück bekommt man den optimalen Balkon, mit Pech einen der zur Hauptstraße oder zum Karaoke Pub ausgerichtete ist und man wird ziemlich beschallt, dennoch war hier immer ein Tausch des Zimmers möglich.
Klimaanlage erfüllt seinen Zweck, Minibar braucht man nicht, Küchenzeile vorhanden.
Die Zimmer sind immer in einem sauberen Zustand, im Bad wäre eine bessere Lüftung wünschenswert da die Feuchtigkeit häufig langsam abzeiht.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Ein Satz reicht aus und kann auch nicht mehr sagen als 100% super!!!

Gastronomie5,0
Das Essen ist äußerst abwechslungsreich und es ist für jeder Mann etwas dabei, so werden zum regulär wechselnden Abendessen immer Pizza und Co angeboten.
Lediglich die tisch Verteilung war dieses Mal nicht so gut, da wir als Paar angereist sind und die ersten Atge mit einzelnen fremden an einem Tisch sitzen mussten, dies wurde allerdings auf bitte geändert.

Sport & Unterhaltung5,0
Abendprogramm kann äußerst interessant sein, bis auf die Hausband diese spielt Musik die einschläfert.

Ebenfalls verfügt das Hotel über einen Tennisplatz Billardtische und eine Tischtennisplatte.

Der Pool wird jeden Morgen gereinigt und ist in einem ausrechenden Zustand, aber Vorsicht die Leitern die in das Wasser ragen sind nicht die neusten und ziemlich wackelig.
Duschen am Pool könnten modernisiert werden und es könnte etwas leise Musik gespielt werden.
Liegen und Sonnenschirme auch etwas in die Jahre gekommen, aber erfüllen ihren Zweck

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Florian
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich