phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Alexander (51-55)
Verreist als Paarim September 2019für 1 Woche

Riu Astoria mit Potential nach oben

3,0/6
Neues Riu Hotel am Goldstrand, sehr gute Lage alles zu Fuß erreichbar. Stark ausbaufähig, was die Personalstruktur betrifft. Hierdurch wird das Urlaubsfeeling ein wenig getrübt.
Man ist schnell am Strand und im "Geschehen" Partymeile und Vekaufsbuden, dennoch sehr ruhige Lage.

Lage & Umgebung5,0
Transfer Flughafen dauert ca. 45 Minuten .Gute Lage man ist direkt am Strand, auch zur Partymeile oder der Promeda ist es zu Fuß vielleicht 10 Minuten.
Goldstrand ist sehr schön man hat von allem etwas, tollen Strand (abgesehen vom Hotelstrand, gerade zu winzig)
Wer Party oder Shopping Touren machen möchte ist hier genau richtig. Ausflüge Varna oder Berge werden von den Reiseveranstaltern angeboten.

Zimmer2,0
Zimmer an sich sehr schön, allerdings fehlten sowohl am Hocker als auch am Bett ein Fuß was bemängelt wurde. Neues Bad, da lief allerdings Wasser aus der Toilette oder woher auch immer. Am letzten Tag dann Wasser von der Decke in der Dusche. Duschen, wenn aus dem oberen Stockwerk Wasser durch Lampen tropft, ist in Bulgarien völlig ungefährlich :). Mängel wurden angezeigt, Managerin meinte in manchen Zimmern tropfen die Toiletten ist so. Rohrbruch wurde mit Albena Sekt und Rosendüften entschuldigt.

Service3,0
Rezeption sehr nett und bemüht, allerdings gab es hier für den Safe zwei Preise morgens 50 Leva, abends 35 Leva. Ist komisch ist aber so.
Restaurant sehr gut, besonders die Spezialitäten, hier war sehr viel Personal vorhanden, welches schneller abräumte als man essen konnte.
Zimmer Reinigung für uns nicht vorhanden bzw. erkennbar. In 8 Tagen wurde unser Zimmer nicht einmal gesaugt oder das Bad flott durchgewischt. Hier hatte man zwar sehr viel Personal zur Verfügung, allerdings war dieses nicht sonderlich effektiv.Handtücher, Toilettenpapier musste man selber organisieren.

Gastronomie5,0
Sehr gut Gastronomie es war immer für jeden Geschmack etwas zu finden. Asiate sehr gut.
Personal war hier sehr bemüht, allerdings auch noch nicht richtig eingespielt

Sport & Unterhaltung5,0
Pools waren alle nur 1,40 m tief und sehr kalt. Sogar der Innenpool war richtig kalt. Wellness und Sportangebot waren sehr schön, haben wir uns allerdings nur angesehen und nicht in Anspruch genommen.
Animation war da und auch sehr um die Gäste bemüht, konnten uns sogar mehrfach zum mitmachen begeistern.
Ansonsten gibt der Goldstrand natürlich alles an Spiel, Spass und Spannung her, was man so im Urlaub machen möchte.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexander
Alter:51-55
Bewertungen:3
NaNHilfreich