So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Katja (14-18)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Hammer geiles Hotel, wie im Paradies

5,7/6
Das Hotel ist unglaublich schön und luxuriös. Weitläufige Hotelanlage, wodurch sich die Gäste sehr verlaufen und man gar nicht merkt wie viele eigentlich da sind. Das Hotel ist sehr sauber und noch in relativ neuem zustand.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel hat einen eigenen großen Strand direkt an die Hotelanlage angeschlossen. Der Flughafen ist nur 15 min entfernt, dadurch ist man zwar etwas in der Einflugschneise, was allerdings nicht sonderlich stört. Shopping und Nightlife sind in der Nähe eher nicht, man kann aber jederzeit mit dem Taxi oder dem Shuttlebus in die Sharm el Sheikh Stadtteile fahren (Old Market ist nicht empfehlenswert). Ausflüge kann man entweder von den reiseveranstaltern aus buchen oder mit dem im Hotel inbegriffenen Diving club fahren.

Zimmer6,0
Wir hatten die niedrigste Zimmerkategorie und dafür war dieses sehr schön. Es war groß genug für zwei Personen. Das Bett war schon eher zu groß 2 x 2 Meter :D. Die Dusche ist auch sehr groß und schön aus Stein ohne ekligen Duschvorhang. Wir hatten unsere eigenen kleine Kaffeküche mit Wasserkocher, Tee und Kaffee auf dem Zimmer. Der Balkon war mit zwei Stühlen und einem Tisch ausgestattet, leider war unser Ausblick nicht so schön, wir haben nur das Nachbarhaus und den Weg dazwischen gesehen...aber man kann ja nicht alles haben ;P
Bad und Toilette sind sehr sauber, in gutem Zustand und werden Täglich gereinigt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, grüssen immer, verbreitend Gute Laune und lesen einem jeden Wunsch von den Lippen ab. Das Personal spricht gut Englisch wobei die Aussprache teilweise schwer zu verstehen ist. Nur wenige sprechen kleine Brocken Deutsch. Die Zimmerreinigung ist ausgezeichnet. Kinder und Beschwerden hatten wir keine :-P

Gastronomie5,0
Im Hotel gab es mehrere Bars und Restaurants. Im Hauptrestaurant gabs alle drei Mahlzeiten in Buffetform. Jeden Abend gab es ein anderes Motto nach dem gekocht wurde, womit die Speisen recht gut druchgewächselt wurden (z.B. Englisch, Asiatisch oder Mexikanisch,...). Morgends und Mittags gab es immer das gleiche. An der Strandbar und den Poolbars gab es alles zu Trinken, jedoch war die Essensauswahl eher nicht so groß. Zusätzlich gab es noch einige a la carte Restaurants, diese waren sehr gut und sehr nobel. Über alle übrigen Bars kann man sich nicht beschweren.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Sport und Animationsprogramm wird größer angepriesen als es wirklich ist. Tagsüber und auch am Abend könnte mehr geboten werden. Die Liegestühle, Sonnenschirme und Duschen sind im ganzen Hotel in gutem Zustand. Die Pools sind immer sauber und es ist für jeden etwas dabei (drei verschiedene Pools mit Rutschen, Meerblick und Relaxingpool). Der Strand ist ein Traum. Schöner Sandstrand ( wenn auch ab und zu ein bisschen zu heiß :D) und das Meer bzw das Riff sind unglaublich. Man kann Fische aller Art sehen und das Riff wird von einem Bademeister bewacht, wodurch dieses noch so gut im Stande ist.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wlan gibt es nur in der Lobby.
Die Shoppingstaße im Hotel ist am Besten zu meiden, da die Leute sehr aufdringlich sind und utopische Preise haben.
Im August und September ist es verdammt heiß und man muss sich unbedingt Schuhe für den Strand mitnehmen ( evtl auch zwei Paar, falls eins kaputt geht), da man sonst hilflos von Sonnenschirm zu Sonnenschirm hopsen muss. :P
Man kann das Leitungswasser, wie fast überall in Ägypten nicht trinken.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katja
Alter:14-18
Bewertungen:1