phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Jörn und Martina (51-55)
Verreist als Paarim Februar 2020für 1 Woche

Eine wundervolle Skiwoche im Postwirt in Söll

6,0/6
Eine wundervolle Skiwoche in Söll.
Wir wurden in einem sehr sauberen Hotel von freundlichem Personal verwöhnt. Vom Zimmer über die Küche bis zur Wellness war alles wie man es sich wünscht. Die Lage war zum Skigebiet optimal. Wir werden sicher wieder kommen, denn wir haben uns superwohl gefühlt.

Lage & Umgebung6,0
Es sind genügend Parkmöglichkeiten vorhanden und die Anfahrt ist aus Deutschland ab Autobahnabfahrt Kufstein Süd ( bis dorthin sogar Mautfrei) in weigen Minuten erledigt. Einige Gäste kamen aus dem Ausland nach Salzburg geflogen und auch hier war die Anreise sehr bequem, wie wir erfahren haben. Das Hotel selber liegt zentral ( obwohl wir in der Faschingswoche da waren hatten wir keinerlei Lärmbelästigung ) und es sind nur wenige Minuten mit dem Skibus ( am Hotel ) zur Gondel Hochsöll. Zurück kann man sogar fast den ganzen Weg auf Ski zurücklegen und muss lediglich 500 Meter laufen. Super Lage also. An einem Ausflugstag sind wir innerhalb 20 Minuten in Kufstein gewesen. Der Ort Söll selber hat charmante Gastronomie und Shopping Möglichkeiten.

Zimmer6,0
Wir hatten ein neu renoviertes Zimmer im 3. OG. Es war geräumig, sehr geschmackvoll eingerichtet. trotz Teppichbodens ( das kann in manchen Hotels heikel sein ) hatten wir im Postwirt nie das Gefühl es sein schmutzig. Im Gegenteil das gesamte Hotel, so auch unser Zimmer war richtig sauber. Das Bett sehr bequem die Aussicht vom Balkon prima. Wenn wir überhaupt einen offenen Wunsch gehabt hätten, wäre es vielleicht eine Kaffeemaschine auf dem Zimmer, aber auch ohne war es ein klasse Zimmer. Das Bad war modern und die Toilette extra abgetrennt, was besonders angenehm war.

Service6,0
Auf jede unserer Bitten wurde wundervoll eingegangen, Fragen ausführlich beantwortet. Zum Beispiel hat der Roomservice ganz toll immer unser Zimmer dann auf unsere Bitte gesäubert, wärend wir einen Morgengang mit unserem Hund gemacht haben. das ist nicht in jedem Hotel üblich. Beim Essen wurden wir sehr klassisch und kompetent bedient. Weinempfehlungen waren stimmig und der Service insgesamt sehr aufmerksam. Auch ein kleiner persönlicher Austausch mit dem Personal war immer mal möglich.

Gastronomie6,0
Die Auswahl der Speisen war sehr gut, ebenso die Frische und Qualität. Es gab jeden Tag die Wahl aus vier Hauptgängen, wobei immer ein vegetarischer und ein Fischgang dabei waren. Vorspeisen und Suppen in Buffet Form waren appetitlich angerichtet und die Küche hat einen super Job gemacht. Nie war ein Fleich oder Fisch trocken ( sogar der St. Pierre, den ich einen Tag hatte war großartig saftig ) In der gemütlichen Hotelbar konnten wir am Nachmittag eine kleine Jause einnehmen, die immer etwas süßes und etwas pikantes zu bieten hatte. Sehr angenehm.

Sport & Unterhaltung6,0
Im Haus ist ein geräumiger Skikeller mit Skischuhwärmern. Der Wellnessbereich ist sehr modern mit mehreren Saunen und einem Dampfbad. Das Schwimmbad ist klasse von innen begehbar, obwohl man dann draussen schwimmt. Der gesamte Bereich ist sehr modern und geschmackvoll eingerichtet. Handtücher sind ausreichend im Wellnessbereich vorhanden. Klasse !!!
Ansonsten ist die Lage für Skifahrer aber sicherlich auch für Wanderer und Moutntainbiker ideal. Wir haben täglich mit unserem Hund schöne Spaziergänge gemacht und waren trotz der Innenstadtlage ruck zuck im Grünen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2020
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Jörn und Martina
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Herr Jörn und Frau Martina,
ein herzliches Servus aus Söll!
Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung, wir alle haben uns sehr gefreut. Besonders freute ich mich, dass ich Ihre Komplimente an unsere Mitarbeiter so weitergeben durfte.
Lieber Herr Jörn, liebe Frau Martina, nochmals vielen Dank und wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihre Familie Bliem und Mitarbeiter
NaNHilfreich