Archiviert
Romain (51-55)
Verreist als Paarim Juli 2015für 1 Woche

Auch beim 3. Mal alles ausser gewöhnlich!

5,5/6
Es war wieder mal soweit und wir mussten uns eine Auszeit nehmen. Wo geht das besser als auf einer Posada, weit ab vom Rummel und mit Mietwagen jedoch durchaus mittendrin statt nur dabei. Die Entfernung zum Flughafen, Playa de Palma mit Partymeile und Palma-Stadt ist jeweils nur 10-15 Fahrminuten entfernt. Man spricht hier nicht von check-in und check-out sondern von herzlicher Begrüssung und ein aufrichtiges Danke und auf Wiedersehen. Die grossen Zimmer sind jeweils anders eingerichtet und über die gesamte Posada verteilt. Die Standardbuchung beinhaltet ein üppiges Frühstück vom Büffet, man kann jedoch jeden Tag ein Abendessen reservieren, ob als Vorschlag vom Hotelier oder auf eigenen Wunsch. Ein Tipp; unbedingt die hausgemachte Paëlla probieren...ein Gedicht!!

Lage & Umgebung5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Romain
Alter:51-55
Bewertungen:56
Kommentar des Hoteliers
Lieber Romain,

Vielen Dank für Ihre freundlichen Worte über unser Hotel.
Wir hoffen, Sie bald wieder zu sehen.

Grüße,
NaNHilfreich