Archiviert
Jasmin (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Super Hotel für Badeferien mit ein wenig Action

5,3/6
Wir haben unsere Ferien in vollen Zügen genossen. Dieses Hotel ist fantastisch und auf jeden Fall weiter zu empfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Das Alter der Gäste streckt sich über junge Paare (ca. 20 Jahre), Familien bis zu älteren Menschen (ca. 65 Jahren). Im Hotel sind unserer Meinung nach vorwiegend Deutsche, Schweizer, Portugiesen, Engländer und Franzosen anzutreffen.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befindet sich auf einer erhöhten Lage und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf den Strand, das Meer und die Felsen. Der Strand ist über eine Treppe sehr gut zu Fuss in wenigen Minuten zu erreichen. Der Flughafen befindet sich ca. 30 Autominuten vom Hotel entfernt und die nächste kleine Einkaufsmöglichkeit gerade gegenüber dem Hotel. Der öffentliche Verkehr mit guten Verbindungen nach Albufeira ist ebenfalls in ca. 5-7 Gehminuten zu erreichen. Ebenfalls befinden sich diverse weitere Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants etc. in Olhos d'Agua in ca. 10 Gehminuten.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war ein normales Zimmer mit Meerblick. Die Ausstattung des Zimmers mit diversen Verstauraum, TV, Balkon inkl. Tisch und Stühle, TV, Klimaanlage, Minibar etc. war gut, einzig der Safe ist nicht gratis. Dieser sollte meiner Meinung nach auch gratis sein.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Das Personal inkl. dem Reinigungspersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Fremdsprachenkenntnisse sind sehr gut (Englisch sowieso / Deutsch teilweise). Unser Zimmer wurde immer sehr gut gereinigt! Das Bad wurde sogar immer nass aufgenommen, was wir auch schon anders erlebt haben.

Gastronomie5,0
Das Hotel besitzt zwei Restaurants sowie zwei Bars. Das Essen des Speiserestaurants "Madeira" hat uns ausgenommen von ein paar nicht speziell zu erwähnenden Kleinigkeiten stets sehr gut geschmeckt. Am Buffet gab es jeden Tag sicher Fisch und dazu noch mindestens Hühnchen, Truthan, Schwein oder Rind. Weiter standen als Beilage verschiedene Gemüse, Reis, Pasta und Kartoffeln in verschiedenen Variationen zu Verfügung. Wir empfehlen mindestens einmal in das Restaurant "Il Basilico" zu gehen. Das Essen ist dort fantastisch. Die Sauberkeit im Restaurant war gut.

Sport & Unterhaltung5,0
Der Pool war eine angenehme Abkühlung und der Zustand ist gut. Es sind genügend Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung, auch wenn man erst noch um z. B. 2 Uhr an den Pool liegen möchte. Am Pool besteht auch die Möglichkeiten Getränkebestellungen aufzugeben.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir empfehlen eine Speedbootfahrt um die Delfine zu "suchen" und die verschiedenen Höhlen und Klippen zu erkunden. Dieser Ausflug ist sehr spannend. Ebenfalls empfehlen wir für kleiner Ausflüge ein Auto zu mieten. Die Strassen sind sehr gut und die Autofahrer fallen alle ziemlich "anständig" (nicht wie z. B. in Rom).

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jasmin
Alter:19-25
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Herzlichen Dank für Ihren Besuch im Porto Bay Falésia und Ihre Bewertung auf Holidaycheck. Es freut uns überaus zu lesen, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben. Vielen Dank für Ihr ausführliches Kommentar. Ihr Lob ist für uns Anerkennung und Motivation zugleich.
Mit freundlichen Grüßen
Fernando Reis Filipe
Direktor
NaNHilfreich