Knut (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2018für 1 Woche

Freundliches, familiär geführtes Hotel mit Wellnes

6,0/6
Kleines Hotel am Rande von Norddorf. Helle, gemütliche und mit viel Liebe eingerichtete und ausgestatte Zimmer. Der Wellnessbereich ist modern und sauber. Wir fühlten uns schon mit der Begrüßung von Frau Peters gut aufgehoben. Der Eindruck wurde nach Besichtigung des Hotels eher noch bestärkt. Das Frühstück verdient zu Recht den Namen "Pidder-Lyng Gourmet-Frühstück" !

Lage & Umgebung5,0
20 Autominuten ab Fährhafen Wittdün, oder bequem mit dem Bus und 5 Minuten Fussmarsch.
3 Fussminuten in's Zentrum von Norddorf mit Gaststätten, Läden, Cafes .....

Zimmer6,0
Erstklassige, bequeme Betten in sehr gut ausgestatteten und mit viel Liebe eingerichteten Zimmern.

Service6,0
Freundliches, aufmerksames und zuvorkommendes Personal, welches unsere persönlichen Wünsche ernst nahm und zu unserer Zufriedenheit erledigte.

Gastronomie6,0
Leckeres Frühstück mit jeder Menge lokaler Spezialitäten.

Sport & Unterhaltung5,0
Wellnessbereich mit Sauna, Dampfsauna und Infrarotkabine. Modern und sauber. Super nach langen Spaziergängen bei Wind und Wetter am Strand.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Knut
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich