Vorherige Bewertung "Sehr empfehlenswertes Hotel im 4. Bezirk"
Nächste Bewertung "Ein toller Städtetrip mit super Unterkunft"

Mario Alter 41-45
Fotos
4.4 / 6
Weiterempfehlung
Februar 2012
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Gut für eine kurze Städereise geeignet”

Das Hotel ist sehr alt im Nostalgie Style, man fühlt sich um 50 Jahre in die Zeit zurück versetzt, dafür das man sich in einer Großstadt befindet und die Lage des Hotels fast zentral ist, ist das Hotel jedoch günstig. Kirche nebenan, Kirchenglockenläuten täglich um 8 Uhr, auch am Sonntag. An einer Haupstr. gelegen, ganz minimal Verkehrslärm in den Zimmern zu hören.


  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    4 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    Hotel liegt sehr zentral, 10 Min. Fussweg zur U-Bahn Station Karlsplatz von dort aus kommt man überall hin, Tram direkt vor dem Haus, Naschmarkt 10 Min. Weg, in die Innenstadt sind es nur 20 Min.Fussweg . Einkaufsladen Billa nur 50 m entfernt direkt an der nächsten Ecke, ein Bäcker befindet sich direkt gegenüber, DM Drogerie Markt 5 Min. Weg. Vom Flughafen zum Hotel mit dem Auto dauert es ca. 30 Minuten ( Taxi kostet 38 Euro) .

  • Service
    4 / 6

    Mitarbeiter der Rezeption sehr freundlich und sehr informativ. Fragen.. ..WIE .... man ...WO... hinkommt ….werden geduldig täglich beantwortet und auf dem Stadtplan genau erklärt.Rezeption 24 Std. besetzt.
    Top ist: Nachmittags wird bis in die frühen Abendstunden hinaus in der Lobby eine ,, Jause‘‘ angeboten das sind verschiedene Teesorten, Kaffee und Kuchen.Das Frühstück ist OK, dieses ist in Buffetform. Große Auswahl für ein ,, nur‘‘ amerikanisches Frühstück (wie in der Hotelbeschreibung von TUI zu lesen war). Nur: leider wird der Kaffee am Tisch serviert und man muss etwas länger darauf warten, für die 2.Tasse anschließend sowieso. Besser wäre es , man würde es so wie bei der Jause am Nachmittag machen , Kaffeetherme mit zum Buffet stellen ( zum selber zapfen so oft man mag)
    Das Frühstück gibt es von 7- 10 Uhr, jedoch gab es bei unserem Aufenhalt dort schon ab 9.40 Uhr keine Brötchen, Eier, Wurst und Käse mehr, da dass Buffet um die Uhrzeit schon,, geplündert ‚‘ ist und auch nicht mehr nachgelegt wird. Da merkt man dann die ,, nur‘‘ 3 Sterne des Hotels.
    Tip: Früher aufstehen ;O)

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    4 / 6

    Ein PC mit Internet befindet sich zur Gratisnutzung in der Lobby.

  • Zimmer
    4 / 6

    Die Zimmer sind sehr alt nostalgisch jedoch sauber und jedes Zimmer ist anders , die Designer Zimmer aus der Hotelbeschreibung sind nur auf einer der 6 Etagen vorhanden und es ist nicht sicher das man solch eines vom Foto auch bekommt. Wir hatten es nicht., dafür aber ein Zimmer mit Balkon und wunderschönem Blick über ganz Wien.Wie schon erwähnt, jedes Zimmer ist anders eingerichtet. Wir hatten 2 nebeneinanderliegende Zimmer , das eine war klein und gemütlich das andere groß und geräumig, das eine mit mittelgroßen Flachbildschirm incl. DVD Player,, das andere mit Mini Röhren TV.
    Das Bad jeweils mit Badewanne oder Dusche, mit und ohne Fenster.Die Badezimmer waren beide top modern renoviert, ausgestattet mit Fön, Vergrößerungsspiegel und Duschgel.Minibar vorhanden: Cola, Wasser etc. 2,50 €, Snacks 1,80 €, ( auch Wein , Sekt, Spirituosen vorhanden)



Besondere Tipps
Für eine kurze Städtereise und durch die zentrale Lage bestens geeignet , man kommt überall gut zufuss..... in kurzer Zeit hin, nicht luxuriös und nicht modern jedoch was das Wichtigste ist : Sauber . Was noch wichtig sein könnte: Auf dem Weg zum Fahrstuhl ist eine Treppe zu überwinden .




Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 3-5 Tage im Februar
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Economy
  • Ausblick: zur Stadt
  • Reiseveranstalter: TUI


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Sehr empfehlenswertes Hotel im 4. Bezirk"
Nächste Bewertung "Ein toller Städtetrip mit super Unterkunft"