Archiviert
Moni (46-50)
Verreist als Familieim Mai 2015für 2 Wochen

Wer mit Freude Surfen oder Kiten lernen will

4,5/6
Das Hotel ist bezüglich Sauberkeit und Essen eher Durchschnitt. Das Personal ist freundlich, der Umgang mit den Strandhunden ist jedoch sehr zu Hinterfragen. Der größte Gewinn für uns war das Team der Surf- und Kiteschule. Die Kinder wurden dort mit so viel Begeisterung empfangen und unterrichtet, dass sie gar nicht mehr nach Hause wollten.

Lage & Umgebung3,0
Das zerstörte Riff, die vielen Ruinen und der Müll sind ein schmerzhafter Anblick

Zimmer6,0
Die Zimmer sind gemütlich und sauber

Service6,0
Der Service ist freundlich und zuvorkommend

Gastronomie3,0
Das Essen ist nicht sehr phantasievoll und auch nicht besonders hervorzuheben

Sport & Unterhaltung5,0
Für Menschen, die sie gerne unterhalten lassen, ist gesorgt

Hotel4,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Moni
Alter:46-50
Bewertungen:1