Archiviert
Lars (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

OK, mit einem großen "ABER"

4,2/6
Das Hotel an sich ist soweit in Ordnung. Etwas in die Jahre gekommen, könnte es an der ein oder anderen Stelle mal renoviert werden.
Die Zimmer sind genau wie in unzähligen anderen Ferienhotels. Die Sauberkeit ist auch OK.
Die Anlage ist nicht zu groß und nicht zu klein. Das Personal ist immer freundlich und wirklich nett.

Das Hotel ist für Familien mit Kindern geeignet. Das Animationsteam bespaßt jung und alt.
Die Gäste kommen aus vielen Ländern. Es gibt viele deutschsprachige Gäste, Russen und, als wir da waren viele Ägypter. Diese fallen tatsächlich am meisten auf.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt außerhalb von Hurghada, was ich persönlich nicht schlecht finde. Die Anlage liegt direkt am Strand. Neben dem Hotel befindet sich eine derzeit nicht aktive Baustelle. Aber das trifft auf nahezu ganz Hurghada zu. Nach Hurghada ist man mit dem Taxi ca. 10 min unterwegs.

Zimmer4,0
Ok, so wie in vielen anderen Hotels.
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Sehr gut. Sehr freundliches Personal.

Gastronomie2,0
Katastrophe: Es gibt jeden Tag nahezu das Gleiche, was bei einem Aufenthalt schon von einer Woche, echt nicht geht. Ist man länger dort, kann man das Essen einfach nicht mehr sehen. Ich frage mich zudem warum man bei "all inclusive" Pommes mit Nuggets (was übrigens ein sehr beliebtes Kinderessen ist) bezahlen muss. Ein Kinderbuffet, wie man es auch aus unzähligen anderen Hotels kennt, gibt es nicht. Einwegplastikbecher in einem 4 Sterne Hotel finde ich auch etwas komisch. Dass es an der Poolbar nur Plastikbecher gibt, kann ich ja nachvollziehen, aber in den Restaurants und in der Bar im Hotel...?!

Das führt leider auch dazu, dass ich dieses Hotel nicht weiter empfehle.

Sport & Unterhaltung4,0
Alle Altersklassen werden berücksichtigt. Es gibt einen Kinderpool, Rutschen und Animation.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lars
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich