Archiviert
Fridtjof (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Altes Hotel mit toller Aussicht und super Service

4,0/6
An sich ein tolles Hotel mit einer super Aussicht. Die Zimmer sind recht alt (Türschloss und Safe mit alter Schlüsseltechnik, nicht sehr vertrauenserweckend), sind aber mit Klimaanlage und einem Flach-TV (ARD, ZDF, 3Sat, KIKA und Viva) ausgestattet. Vom Balkon ebenfalls wie eigentlich von jeder Stelle des Hotels ein super Ausblick in die Bucht. Anfänglich hatten wir Zimmer 717, welches direkt unter dem Restaurant im achten Stock gelegen ist. Es war den ganzen Tag und auch in der Nacht so dermaßen laut, dass wir uns am nächsten Morgen ein anderes Zimmer haben geben lassen. Dieses befand sich nun im vierten Stock direkt über der Bar im dritten Stock, was aber vollkommen in Ordnung war. Gegen die Grundlautstärke der vorwiegend englischen und spanischen Gäste, insbesondere nachts auf dem Flur, kann man aber nichts machen. Teilweise wurde das Zimmer erst nachmittags gegen 16 Uhr saubergemacht, was an sich recht spät ist. Das Essen war immer lecker, jederzeit waren mindestens 2 Köche anwesend, die auch frische Fleisch-/ und Fischgerichte zubereitet haben. Die Auswahl wurde stets nachgefüllt und war vollkommen in Ordnung. Sollte man wie wir morgens recht früh abreisen müssen, bietet das Hotel ab halb sechs ein kleines kaltes Frühstück an. Der Pool weist genügend Liegen auf, man sollte allerdings doch morgens spätestens um neun Uhr dort sein, um einen schönen Platz mit der tollen Aussicht zu ergattern. Die Liegen sind hochwertig und vermutlich diese Saison neu angeschafft worden. Jeden Tag ist Animation, was besonders den kleinen Kindern gefällt. Leider gibt es keine Poolbar, sondern man muss in die normale Bar zum Getränke ordern. Der Weg zum Strand ist in 5 Minuten zu schaffen und führt an den Felsen entlang direkt ans Meer. Dort findet man auch immer eine freie Liege. Leider ist das WLAN im Hotel nur eine halbe Stunde am Tag und auch nur an der Rezeption kostenlos, sonst muss man 20€/Woche oder 7€/Tag bezahlen. Ein Urlaub ohne Handy ist aber auch mal ganz schön!

Lage & Umgebung3,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,8
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes3,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Fridtjof
Alter:19-25
Bewertungen:4
NaNHilfreich