Archiviert
Eileen (26-30)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1 Woche

Schöner Urlaub mit Abstrichen weiterzuempfehlen

3,8/6
Das Hotel allgemein macht einen sehr guten Eindruck. Äüßerlich und innerlich.
An den Inklusiv-Leistungen ist nichts zu bemängeln.
Alter war quer gemischt. Jedoch weniger Babys und Kleinkinder.
Wenig Deutsche viel russisches Publikum!
Verhalten und Auftreten vieler Urlauber war nicht vorzeigbar.

Lage & Umgebung4,0
Die Entfernung zum Strand ist TOP. Direkt vor dem Hotel befindet sich der hoteleigene Sandstrand. Die Entfernung zum Flughafen war mit knapp 30 min Fahrtzeit optimal.
Nach Hurgharda ca. 40 min. Sahl Hasheesh liegt eher ruhig und viel Nightlife ist nicht geboten. Da wir jedoch reinen Entspannungs/Badeurlaub haben wollten störte uns das nicht. Vom Hotel aus fährt ein täglicher Shuttel Bus an zwei festgelegten Uhrzeiten gegen Gebühr. Oder man mietet sich ein Taxi.

Zimmer4,0
Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick und waren sehr zufrieden. Großzügig geschnitten. Minibar, kostenloser Safe, Wäscherei, Bügeleisen / Bügelbrett vorhanden, Fön, Telefon, Wasserkocher ( könnte erneuert werden!), Klimanlage, LG Flat TV, Balkon ...
Bad hatte sowohl Badewanne als auch Dusche.
Zimmer wurde täglich gesäubert. Lediglich die Silikonfugen im Badebereich könnten erneuert werden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Im Allgemeinen freundlich.
Englisch Kenntnisse von Vorteil. An der Rezeption und in allen anderen Bereichen kommt man nur mit englisch weiter. Brockenweise wird Deutsch verstanden. Oder aber man spricht russisch :)

Die Zimmerreinigung war immer zuverlässig und sauber.

Umgang mit Beschwerden wurden nach Bekanntgabe schnellstens gelöst.



Gastronomie3,0
Das Hotel besitzt das Hauptrestaurant in Buffet Form, ein italienisches sowie ein brasilanisches Restaurant. Im Poolbereich noch eine Poolbar wo es Snacks gab.
Das Essen war im allgemeinen gut jedoch meistens fad und oftmals kalt.
Das Italienische und brasilianische Restaurant ist sehr schön eingerichtet und versprüht viel Charme. Das Hauptrestaurant war ebenfalls schön und alles im allem sehr sauber.

Als Deutscher wurde man leicht übersehen oder nicht beachtet. Bis man die erste Getränkebestellung tätigen konnte, verging so manche Zeit. Das wirkte sich auf die allgemeine Atmosphäre aus.
Oftmals saß man auch an einem ungedeckten Tisch.


Sport & Unterhaltung4,0
Ein Animationsteam war vorhanden. Wassergymnastik, Dart, Volleyball ... sowie Kinderdisco am Abend.
Strand war sauber. Liegestühle und Sonnenschirme in gutem Zustand. Dusche war über auf der Hotelseite über die Strandpromenade einfach zu erreichen.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Eileen
Alter:26-30
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,

Guten Tag vom Old Palace Resort

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre Zeit, die Sie sich genommen haben, Ihre Kommentare über Ihren Aufenthalt letzten in unserem Hotel zu schreiben, herzlich bedanken. Wir haben uns darüber sehr gefreut, Ihr Gastgeber sein zu dürfen.

Vielen Dank für des nette Lob, für die konstuktive Kritik und für Ihre Vorschläge, die uns helfen werden, die Hotelservices zu verbessern.

Wir freuen uns, Sie immer wieder in unsrem Hotel begrüβen zu dürfen.

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüβen

Sherif Sabry
Front Office Manager
NaNHilfreich