phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Renate (66-70)
Verreist als Paarim März 2019für 1-3 Tage

Gut für einen kurzen Zwischenstopp

5,0/6
Das Hotel ist nicht schlecht, reißt einen aber auch nicht vom Stuhl. Wer in der Nähe des Flughafens sein will oder Lantau als Reiseziel hat, ist hier gut aufgehoben - allerdings zu einem ziemlich stolzen Preis!

Lage & Umgebung5,0
Ideal für Ausflüge auf Lantau, die Seilbahn zum Big Buddha ist bequem erreichbar und zum Flughafen kommt man mit dem kostenlosen Shuttlebus, der alle 20 Minuten fährt, in knapp 10 Minuten.
Wer - wie wir - das Pech hat, an einem kühlen und total verregneten Tag dort zu landen, kann sich die Zeit in der riesigen Shopping Mall vertreiben, die man direkt von der Hotel-Lobby aus erreicht. Unzählige Designer-Klamotten Läden, zahlreiche Restaurants und Fastfood-Outlets und ein riesiger Supermarkt können einen eine Weile beschäftigen.
Aber man kommt auch trockenen Fußes zur U-Bahn und ist dann in gut 20 Minuten in der Stadt.

Zimmer4,0
Ziemlich klein und sehr, sehr kalt! Obwohl es draußen nicht warm war, hatte man die Klimaanlage auf 18° gestellt! Heizen kann man nicht, egal, auf welche Temperatur der Thermostat gestellt wird.

Das Bad ist hell und recht groß, allerdings muss man zum Duschen in die Wanne klettern - das ist eigentlich nicht mehr zeitgemäß.

Service4,0
Nicht unfreundlich, aber auch nicht wirklich bemüht. Für die Mitgliedschaft im Accor Le Club Programm gab es keinerlei Extras - abgesehen von einem Welcome Drink - und die Bitte um ein Zimmer auf einem hochgelegenen Stockwerk wurde - obwohl einige Tage zuvor per Mail mitgeteilt - nicht erfüllt.
Ebenfalls negativ fanden wir, dass es in der riesigen Lobby gerade mal Sitzgelegenheiten für 6-8 Personen (2 kleine Sofas und 4 Sessel) gibt - und das, obwohl ständig Gäste auf den Shuttlebus zum Flughafen warten. Wir mussten fast 20 Minutenlang in der Lobby stehen, weil sämtliche Sitzplätze belegt waren.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbüffet ist wirklich sehr gut, üppig und sehr einfallsreich. Nicht nur die Brotauswahl ist hervorragend, auch alles andere war von sehr hoher Qualität und es wurde auch ständig alles wieder aufgefüllt.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Renate
Alter:66-70
Bewertungen:153
NaNHilfreich