Archiviert
Eva (36-40)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Traumhafter Urlaub in einer wunderschönen Anlage

5,7/6
Im allgemeinen war das Hotel bzw. die Anlage super!!!Man kann wirklich nichts negatives sagen.Wir waren sehr zufrieden und hoffen das wir vielleicht mal wieder kommen,nur diesesmal 2 Wochen:)

Lage & Umgebung5,0
Wir kamen um 2 Uhr in der früh an und Sie nahmen uns mit freundlichkeit ins Hotel auf,man hätte uns sogar noch was warmen gekocht,aber da wir selbst sehr müde waren nahmen wir dieses freundlich angebot nicht an.Man erklärte uns ausführlich alles und wir fühlten uns sehr wohl.Wir buchten von Hotel aus ein Auto,mit diesem fuhren wir nach Chania,es war zwar zeitaufwendig da es sehr weit zu fahren war,aber es hat sich auf alle Fälle ausgezahlt.Mit dem Bus kann man zum nächsten Dorf fahren,da die bushaltestelle genau vor dem Hotel ist,er fährt alle halbe stunde und mit dem Taxi kostet es 7 Euro,aber auch zu Fuß kann man gemühtlich zu nächsten Dorf spazieren.Wir nutzten auch den kleinen Zug der 1,5 Stunden rundum fährt,leider alles in einmal,was sehr schade ist,weil man doch gern was trinken würde oder shopping machen könnte.

Zimmer6,0
Wir hatten einen wunderschönen und sehr geräumigen Boungalow mit sicht aufs Meer.Die Ausstattung war sehr gut,alles was man braucht,zumindest wir.Es war stets sauber.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service war ausgezeichtnet.Alle wirklich alle waren sehr,sehr freundlich,das findet man leider nicht oft.Daumen hoch!!!Man konnte sich auch fast immer verständigen.Die Zimmerreinigung war auch top,sehr sauber!!

Gastronomie5,0
Es waren 3 Restaurants Athina,Thalassa und La Pergola die wir natürlich alle in Anspruch nahmen,aber uns hat es im Thalassa am besten gefallen,da es am Meer war und die Aussicht der Hammer war.Dazu kamen die A la Catre Restaurants die wir am 1ten Tag reserviert haben,leider konnten wir nur 2 besuchen das italienische was uns nicht so überzeugt hatte,da wir von Italien kommen und uns einiges fehlte,aber es war trotzdem ganz nett.Dann gingen wir noch ins Fischrestaurant was sehr gut war.Dazu kamen noch 5 Snacksbars die wir auch alle probiert haben und man fand immer was zum essen.Aber in allgemeinen muss man sagen es war sehr gutes essen.

Sport & Unterhaltung6,0
Wir nahmen nur die Pools in anspruch, diese waren immer sauber und wir fanden auch stets einen Liegeplatz.Wir hatten überall Spaß mit unsere kleinen Tochter.Den Ruhepool benutzten wir allerdings nicht,aber auch nur deshalb weil wir unsere Tochter immer dabei hatten.Zur Animation können wir leider nichts sagen da wir sie kaum bemerkt haben,was natürlich nichts negatives ist.Den Kinderclub wollte unsere Tochter nicht besuchen,was uns allerding nichts ausmachte.Den letzen Tag verbrachten wir noch am Strand und auch dort bekamen wir Liegen und das Wasser war sehr angenehm.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Eva
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Frau Eva,

vielen Dank, dass Sie sich für das Nana Beach entschieden haben und dafür, dass Sie sich die Zeit für eine detaillierte Bewertung genommen haben. Wir hoffen, Sie hatten eine angenehme Heimreise.

Es freut uns, dass Sie ihre wohlverdienten Urlaubstage in unserem "kretischen Dorf" rundum genossen haben. Ihr großes Lob ist für das gesamte Team eine noch größere Motivation, um auch weiterhin alles für das Wohl unserer Gäste zu tun. Auch ihren kleinen Anmerkungen gehen wir gerne nach.

Sehr gerne bereiten wir Ihnen jederzeit wieder erholsame Tage unter kretischer Sonne und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute!

Mit sonnigen Grüßen,
Ihr Nana Beach Hotelmanagement
NaNHilfreich