So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
KonstantinJuni 2012

Wieder einmal im Montafoner Hof zu Gast

5,8/6
Zum 4. Mal war ich nun im Montafoner Hof zu Gast. Das Hotel befindet sich im kleinen Ort Tschagguns.
Das Hotel bietet verschiedene Zimmerkategorien, einen wunderschönen Wellnessbereich und wird von der Besitzerfamilie Tschohl liebevoll geführt.
Alle Angestellten sind stets superfreundlich und geben einem das Gefühl, jederzeit willkomen zu sein.
Ich hatte den Auftenthalt im Montafoner Hof jedesmal mit Frühstück gebucht.
Alle Einrichtungen im Hotel befinden sich in einem sauberen und einwandfreien Zustand.
Die Gästestruktur besteht überwiegend aus deutschen, schweizer und österreichen Urlaubern. Ab und an ist eine Seminargruppe zu Gast.

Lage & Umgebung6,0
Es besteht eine gute Anbindung an die ca. 10km entffernte Autobahn Bregenz-Arlberg, viele Ausflugsmöglichkeiten sind mit Auto in kürzester Zeit zu erreichen.
Bushaltestelle ca. 200m entfernt, Sparsupermarkt und Metzgerei um die Ecke, auch nach Schruns sind es zu Fuss nur bequeme 20 Minuten.
Generell bietet die Umgebung für Wanderer und Outdoorfans sehr viele Möglichkeiten.

Zimmer6,0
Unsere Angaben beziehen sich auf die Zimmerkategorie Standard.
Das Zimmer ist ca. 28m gross, schöner möblierter Balkon mit Blick in Richtung Silvretta.
Bad mit Dusche und WC, teilweise hatten wir auch schon Zimmer in welchem das WC in einem separaten Raum war. Fernseher mit SAT, Sofa und Tisch.
Kleine Minibar ebenfalls vorhanden.
Kurzum - ein gemütliches Zimmer in dem man einen Urlaub angenehm verbringen kann.
Zimmerreinigung wie international üblich täglich mit Handtuchwechsel.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Das gesamte Personal ist jederzeit freundlich und hilfsbereit.
Die Zimmerreinigung ist sehr gründlich und wir hatten bei keinem unseren Auftenthalten in irgendeiner Form eine Beanstundung.

Gastronomie6,0
Aufenthalt wurde immer mit Frühstück gebucht. Das Buffet ist sehr lecker angerichtet. Diverse Auswahl an Wurst- und Käsespezialitäten, Marmelade, Obst etc. Grosse Auswahl an Brot und Brötchen, es wird wert auf einheimische Produkte gelegt. Säfte, Joghurt/Quark stets frisch und von hoher Qualität.
Eierspeisen werden nach Wunsch frisch an einer Cookingstation zubereitet.
Kaffe oder Teee, Milch wird jederzeit direkt am Tisch serviert.
Besonders lecker das selbstgemachte Bircher Müsli.
Zum Abendessen haben wir den gegenüberliegenden Gasthof "Löwen" bevorzugt. Dieser befindet sich ebenfalls im Familienbesitz Tschohl. Hier werden österrreichische und Vorarlberger Spezialitäten (solides Preisniveau) in Spitzenqualität zubereitet. Tiroler Speckknödel, Tafelspitz und Surerkäse sind nur einige der vielen Leckereien.Dies sagt uns mehr zu als das doch sehr edle Abendmenü im Montafoner Hof (was aber sicherlich Geschmacklich ebenfalls auf sehr hohem Niveau ist)

Sport & Unterhaltung5,0
Schöne, saubere Saunalandschaft, Dampfbad und grosszügiger Pool, der auch nach aussen führt. Jederzeit angenehme Wassertemperatur.
Bademäntel sind für jeden Gast im Zimmer vorhanden.
Saunatücher befinden sich direkt im Saunabereich.
Es werden Wandertouren und Ausflüge angeboten, an denen wir jedoch nicht teilgenommen haben.

Lediglich der Fitnessraum passt nicht so recht in das Gesamtbild. Hier könnte eine "Runderneuerung" sämtlicher Sportgeräte erfolgen.

Am Abend haben wir uns oft an der hauseigenen, sehr gut sortierten Bar aufgehalten. Freundlicher Service und eine immense Getränkeauswahl (österreichische sowie internationale Spirituosen) sind immer vorhanden.
Gesellschaftsspiele stehen am gemütlichen, offenen Kamin zur Verfügung.
Bei schönem Wetter Aussenterrasse.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Bei Buchung ist meist die Montafon-Card inkludiert; lohnt auf jeden Fall da Seilbahnen und diverse Attraktionen zu einem ermässigten Preis erhältlich sind.
Mountainbikeverleih im Hotel.
Grosser Parkplatz vor dem Hotel vorhanden.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Allein
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Konstantin
Alter:31-35
Bewertungen:1