Archiviert
Cordula (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Für Kurzurlaub sehr gut geeignet!

4,8/6
3* Hotel am rande S'arenals, ruhig gelegen. Andere Hotelanlagen in unmittelbarer nähe (direkt gegenüber). Insgesamt 110 Zimmer. Eingang behindertengerecht. Aufzug allerdings nicht bis ins restaurant, welches im Untergeschoss liegt. Empfang und Flure sehr schön und sauber. Boden stellenweise sehr glatt. Zimmersafe gegen geringe Gebühr, Wlan leider auch (2€ p.Tag). Getränke zum Abendessen müssen in jedem Fall, egal ob Hp oder Vp, wenn gewünscht dazu gebucht werden. Ausserdem besitzt das Hotel noch eine Bar und einen Pool, mit gesichertem Kinderbecken, und Sonnenterasse, der jeden morgen gründlich gereinigt wird. Gäste sind in allen altersgruppen von 20-50 Jahren und nationalitäten vorhanden.

Lage & Umgebung5,0
Entfernung zum Strand rund 800m, allerdings mit Fußmarsch und anstieg. Flughafen ca 8 km, mit Transfer ist das Hotel innerhalb von 10 bis 20 min erreicht, je nachdem wieviele Hotels angefahren werden. Bis Palma sind es ungf 12 km, die man aber, wenn man bis Balneario 1 zu Fuß geht, auch für 1,50€ mit 2 Buslinien erreichen kann. Einkaufsmöglichkeiten gibt es direkt schräg gegenüber in Form eines kleinen Supermercados und weiter die Straße runter Souvenierläden, Bars und Imbisse. Restaurants und Discotheken gibt es ab Balneario1 an der Strandpromenade entlang. Im kleinen Jachthafen gibt es gute Fischrestaurants. Ausflüge kann man an fast jeder Ecke in einem Shop oder einer Autovermietung buchen.

Zimmer4,0
Gemütliches, sauberes, ausreichend großes Zimmer mit Doppelbett (2 Einzelbetten zusammen), Bad mit Wanne/Dusche und BD, großem Waschtisch mit Spiegel und Fön. Schrank inkl Safe, mit Ablagefächern und möglichkeiten zum aufhängen inkl Kleiderbügel. Sofa, Schreibtisch mit Stuhl, kleine Bank alles aufeinander abgestimmt. kleiner TV , Telefon, Klimaanlage (funktioniert nur wenn Balkontür verschlossen) und Blickdichte Vorhänge. Balkon ausreichend groß mit Plastikmöbel. Leider in unserem Fall sehr abschüssig, sprich gefälle zum Geländer (relativ gefährlich). Sehr flache Kopfkissen, wurden allerdings durch ein zusätzliches Kopfkissen verstärkt (vom Reinigungspersonal bei der wöchentlichen Grundreinigung), was sicherlich auch nach direkter Ansprache an der Rezeption erfolgt wäre ;-).
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Sehr freundliches kompetentes Empfangspersonal, 24h besetzt, Mehrsprachig, sehr gut deutsch. Reinigung der Zimmer erfolgt täglich, allerdings bei mehrtägigem Aufenthalt nur oberflächlich, 1x (bei 5 Tagen) gründlich inkl Bettwäschen wechsel.

Gastronomie5,0
Restaurant mit ausreichend Sitzplätzen, langem Buffet, hell, freundlich mit Blick nach draussen. sehr freundliches Servicepersonal, dass nach jedem Gast direkt den Tisch abräumt und neue praktische Papiertischdecken auflegt. Essen landestypisch. Gute Auswahl zum Frühstück, frisches Obst und Eierspeisen. Abendessen auch abwechslungsreich, ausreichend Salat und Warme Speisen. Es wird regelmäßig aufgefüllt.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Cordula
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Cordula:

Vielen dank das Sie sich die Zeit genommen haben für die Hotel Bwertung. Die Meinung unsere Gäste ist uns sehr wichtig.
Es freudt uns zu lesen das es ihnen bei uns gefallen hat und das alles auser der Zimmer Reinigung zur ihrer Zufriedenheit war.Wir werden dieses Tema mit den Putz Frauen beschrechen, da wir eine Tägliche Zimmer Reinugung haben , die bett wäsche wird alle drei Tage gewechselt.
Wir hoffen sie mal bei uns wider zu sehen.
Liebe Grüsse

Ramona Spiess
NaNHilfreich