Archiviert
Hermann (51-55)
Verreist als Paarim Oktober 2010für 3 Wochen

Herrlicher Blick auf´s Meer

5,4/6
Das kleine Hotel liegt direkt an der ca. 15 Höhenmeter hohen Klippe. Nur eine kleine, kaum befahrene Straße liegt dazwischen. Die meisten Zimmer bieten einen unverbauten Blick auf den Hafen und das Meer. Das Haus ist nicht barrierefrei, jedoch gibt es im EG auch stufenlos erreichbare Zimmer. Alles ist sauber. Die Vermieterin ist sehr hilfsbereit und freundlich. Sie versucht jeden Wunsch umgehend zu erfüllen. Frühstück kann bestellt werden und auch ohne Probleme kurzfristig abbestellt werden. Eigenverpflegung ist ebenso möglich. Hierfür gibt es eine kleine Küche für die Gäste.

Lage & Umgebung5,0
Agia Galini liegt in einer kleine Bucht an einem Berghang. Entsprechend groß sind die Steigungen im Ort. Zum Strand sind es ca. 200 m. Es müssen ca. 15 Höhenmeter überwunden werden. Zum Ortskern ist es ebenso weit. Auf dem Weg dorthin gibt es Treppen und steile Wege. Im Ort gibt es eine Reihe von Tavernen und Geschäften. Die Umgebung bietet verschiedene Wandermöglichkeiten auf die Berge.

Zimmer6,0
Hier wird das Zimmer 9 beschrieben. Es hat eine ansprechende Größe und eine ca. 20 qm große Dachterrasse. Das Geländer besitzt Glasscheiben und versperrt so nicht die Sicht auf das Meer. Gegen Regen und Sonne kann eine stabile Markiese aufgezogen werden. Eine Terrassentür mit zusätzlicher Insektenschutztür und einem elektrischen Rollo gehört zur Ausstattung. Im Zimmer befindet sich ein Sat-TV und ein Kühlschrank. Das Bad ist modern ausgestattet und besitzt einen Föhn.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Unsere Vermieterin ist eine perfekte Gastgeberin und eigentlich immer präsent. Sie spricht englich und recht gut deutsch. Wünscht man einen Tipp z. B. zu Ausflügen ruft sie auch gleich bei den entsprechenden Argenturen an und klärt die Details. So bekamen wir immer gleich umfassende Informationen. Unser Zimmer wurde immer perfekt gereinigt.

Gastronomie5,0
Das Frühstück ist nicht nur für griechische Verhältnisse gut. Es gab immer zusätzlich Obst und irgendeine Leckerei. Auf Wunsch kann man auch auf dem Balkon oder der Terrasse frühstücken. Die Vermieterin stellt die Sachen dann auf ein Tablett.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Über die Seite von Agia Galini können Fotos des Hotels und der Zimmer eingesehen werden.

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Oktober 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hermann
Alter:51-55
Bewertungen:83
NaNHilfreich