Archiviert
Andrea (46-50)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

billiges Hotel für nicht so anspruchsvolle Leute

4,7/6
Das Hotel ist ideal für Leute die tagsüber baden wollen und abends einkaufen. Allerdings sollten keine allzu großen Ansprüche gestellt werden.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist klasse, vorne die Shopping- und Restaurantmeile, hinten der Strand, nicht weit zum Flughafen.
Der Strand ist klein aber das Meer klasse.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind sehr einfach und alt eingerichtet, Schränke sehr klein, aber was will man im Sommer schon im Zimmer.
Wurden jeden Tag geputzt. 1 deutsches Programm (ZDF) konnte man anschauen, Klimaanlage funktionierte, Kühlschrank auch.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das Personal ist sehr freundlich, für ein kleines Trinkgeld wird man behandelt wie ein König.
Deutsch wird fast nicht gesprochen, Englischkenntnisse sind vorhanden.
Beschwerden werden ernst genommen und versucht zu lösen.

Gastronomie3,0
Das Essen ist reichlich, allerdings nicht sehr abwechslungsreich.
Wenn das Hotel voll ist , reichen die Plätze kaum (Tip-Trinkgeld an den Oberkellner).
Die Sauberkeit ist leider nicht so toll. Teller und Gläser sind meist nicht sauber, es wird sehr Resteverwertung betrieben (lieber keine Salate essen-Durchfallgefahr) und hinter die Türen in die Küche schaut man besser nicht.

Sport & Unterhaltung4,0
Liegestühle und Schirme gibt es reichlich, durch den schmalen Strandabschnitt kann natürlich nicht jeder in der 1. Reihe liegen.
Der Pool ist etwas klein, aber normalerweise badet man ja im Meer.
Nur die schreckliche laute Musik der Animation war fast nicht zu ertragen.
Animation und Abendprogramm war reichlich, leider nur für junge Leute geeignet.
Leider abends keine Live-Musik oder Tanz.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Preis-Leistungsverhältnis war gut.
Handyerreichbarkeit wunderbar.
Badeschuhe sind empfehlenswert.
Mit dem Essen etwas vorsichtig sein. (es gibt genug gekochte Sachen, Kuchen usw, so daß man auf die Salate gut verzichten kann )
Wer in einer Woche ca. 20 Euro Trinkgeld verteilt (was ist das schon im Vergleich zum Reisepreis) wird behandelt wie ein König. Europäer werden eh bevorzugt behandelt, da sie im Hotel kaum anzutreffen sind.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich