Archiviert
Beat (46-50)
Alleinreisendim September 2015für 1 Woche

Erholsam aber mit Einschränkungen

4,8/6
Schönes Hotel an ruhiger Lage mit eigenem Strand, welcher aber auf ein paar hundert Meter begrenzt ist. Das Hotel entspricht 3 Sterne, mehr aber nicht. Im Haupthaus ist die 1. Etage renovationsbedürftig, ein up grade in den 3. Stock ist zwingend. Das Essen ist abwechslungsreich und hat geschmeckt, auf Grund der immer guten Besetzung ist die Abfertigung mittels Buffet normal aber hat mit Gourmet nichts zu tun. Sehr freundliches Personal welches auf die Anliegen reagiert.

Lage & Umgebung4,0
Der direkte Zugang zum Strand ist toll. leider ist dieser begrenzt, und für Jogging oder Spaziergänger sehr limitiert.
Das Meer war sehr enttäuschend, man kann kostenlos mit Boot 2x am Tag aufs Riff fahren und sieht ein paar Fische. Leider sind viele Korallen abgestorben und wer Maledivenverhältnisse erwartet, wird bitter enttäuscht sein.

Zimmer5,0
Im ersten Stock (Zi116) hat nichts mit 3 * zu tun. die zimmer auf der 3. Etage sind renoviert und sind ok und werden täglich sauber gemacht. Es darf ab nicht zuviel erwartet werden. Es hat 1 deutscher TV Sender (Arte) welcher nicht viel TagesInfos bietet.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Sehr freundliches Personal in allen Belangen und Funktionen.

Gastronomie5,0
Abwechslungsreiches Essen immer vom Buffet und immer nach Themenabenden. Essen war gut, die Sitzplätze immer wechselnd und es hat tolles Dessertbuffet. Die Preise sind eher hoch, wenn man es mit dem Landeseinkommen vergleicht

Sport & Unterhaltung5,0
Der einzige Pool ist eher klein, das Wassersportangebot ist sehr umfangreich und kostenlos. Die Mietfahrräder sind in einem akzeptabeln Zustand, grössere Touren sind aber nicht möglich. 125 Rupien je Stunde ist überrissen!

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Die Hauptreisezeit sei Nov. bis Jan. was auch zu empfehlen ist. Ende August sind die Nächte kühl, das Wasser ist zukalt wenn man länger darin ist und es wehte jeden Tag ein starker Wind.

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Beat
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich