Archiviert
Astrid (56-60)
Verreist als Familieim September 2015für 1-3 Tage

Übernachtung wegen Flugverspätung von IBERIA

5,7/6
Wir sind wegen einer Verspätung eines Flugs wegen schlechten Wetters von La Palma nach Madrid zu spät angekommen und haben den Anschlußflug nach Zürich verpasst. Deshalb hat uns IBERIA im Hotel Melia Barajas für eine kurze Nacht untergebracht und wir konnten am Samstag nach Zürich weiterfliegen. Alles war gut organisiert. Im Hotel hätten wir sogar noch ein Nachtessen bekommen, aber um 1.30 waren wir froh, endlich ins sehr bequeme Bett fallen zu können. Nach einer Dusche im schönen Bad haben wir das Frühstück sehr genossen und sind dann gut nach Zürich zurückgeflogen. Wir haben ja Urlaub ... und dies war eine positive Erfahrung nachdem der Start von La Palma wegen Nebel nicht rechtzeitig erfolgen konnte. Wir wollen auch Madrid kennenlernen und werden es dann auch buchen.

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Astrid
Alter:56-60
Bewertungen:8
NaNHilfreich