Renate (66-70)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Für ein 5 Sterne Hotel zu viele Mängel

4,3/6
Schöne große Zimmer, Ausstattung ok.
Lampen am Bett waren leider defekt und es gab auch kein Ersatz dafür.
Die Anzahl der Zimmer war mit ein Kriterium dieses Hotel zu buchen.
Alterdurchschnitt der Gäste von 20 - 80 Jahren.
Nationalitäten gemischt, deutsche, englische, skandinavische Gäste. Die russischen und polnischen Gäste hatten wahrscheinlich nicht verstanden, dass das Makadi Spa ein Wellnes Hotel war. Sie waren jedenfalls nicht zu überhören.

Lage & Umgebung5,0
Zum Strand ein paar Minuten.
Flughafen Hurghada ca. 45 Min. mit dem Bus.
Angenehm war, dass man als Gast mit dem grauen Armand alle Restaurants der Makadi Gruppe nutzen konnte.
Angebotene Shoppingtouren haben wir nicht genutzt.
Der Tagesausflug " Inselträume " war für Taucher und Schnorchler ein Erlebnis.

Zimmer6,0
Zimmer groß , Platz für Garderobe und Kleiderbügel sehr großzügig.
TV angenehm. Teekocher auf dem Zimmer war bei einer Magenverstimmung sehr angenehm.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Bedienung war sehr zuvorkommend und freundlich.
Verständigung ok.
Zimmerreinigung ok.
Reinigung vom Badezimmer nicht akzeptabel.
Im ersten Zimmer, ( Ankunft in der Nacht ) waren wir am morgen entsetzt, als wir an der Toilettenwand die Kotspritzer der vorherigen Gäste sahen.
Beschwerde wurde zur Kenntnis genommen, Zimmerwechsel problemlos.

Gastronomie5,0
Retaurants zahlreich.
Qualität der Speisen und Getränke gut.
Speisenangebot gut gemischt.

Sport & Unterhaltung3,0
Die fehlenden Wand und Bodenfliesen im Pool waren schon ein optisches Manko.
Nervig war, dass die ersten Liegen am Pool und Strand schon morgens um 6 Uhr reserviert wurden.
Diese Unart der Gäste, hat die Hotelleitung trotz Ihres Hinweises die Liegen erst ab 8 Uhr zu reservieren nicht unterbunden.
Liegen am Pool ok ,die meisten Sonnenschirme waren defekt oder fehlten ganz.
Die Duschen am Pool wurden leider von den wenigsten
Gästen benutzt. ( Man ging verschwitzt und eingeölt in den Pool ) Wir haben den Pool dann nur noch am frühen morgen genutzt.
Hinweisschild :" Aus hygienischen Gründen bitte vor der Benutzung des Pools duschen, wäre notwendig."
Die vorstehenden Bodenplatten um den Pool, speziell vor den Toiletten waren eine erhöhte Stolpergefahr.
Die Liegen am Strand waren überwiegend kaputt, die Auflagen teilweise zerrissen und stark verschmutzt, das war aber 2010 schon so ! Genauso wie die fehlenden Sonneschirme.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Renate
Alter:66-70
Bewertungen:1
NaNHilfreich