phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Alfred (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Schöne Ausgangslage für Wanderer-Radfahrer

5,2/6
Das Hotel hat eine sehr gute Ausgangslage für Besichtigungen und Wanderungen. Wir hatten ein sehr großes Zimmer mit Aussicht auf Weinberge, Wald und der Ahrschleife. Unser Zimmer war modern ausgestattet und mit einem schönen Bad. Nach den schlechten Kritiken im Internet waren wir angenehm und positiv überrascht. Frühstück war in Ordnung, Mittags aßen wir halt immer auf unseren Wanderungen-Ausflüge außerorts. Abends gingen wir zu unseren mitgebuchten 3- Gängemenüe über, das in Büffettform vielseitig war. Anschließend an der Bar wurde ein Kaminfeuer angezündet und wir hatten einen schönen Ausklang.

Lage & Umgebung6,0
Wanderungen direkt vom Hotel aus wie z.B. der Rotweinwanderweg (in Etappen). Auch Radfahrer kommen hier voll auf ihre Kosten. Die Altstadt Ahrweiler muss auf jeden Fall besucht werden. Toller Wein wird überall geboten, Flamm- sowie Zwiebelkuchen.

Zimmer5,0
Wie Anfangs schon beschrieben groß und sauber. Kaffeemaschine und Klimaanlage fehlten und wurde nicht in unserer Reisezeit benötigt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service5,0
Junges und motiviertes Team. Stets nett und auch für Probleme offen. Zimmer, wie schon erwähnt, sehr sauber.

Gastronomie5,0
Abends immer 3 Gerichte zur Auswahl. Frühstück war alles da. Service in allen Bereichen gut und sauber. Nörgler findet man ja überall, auch hier.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
War in Ordnung und wir zufrieden.

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Alfred
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich