Archiviert
Lisa (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Mehr erwartet, leider enttäuscht!

4,0/6
Leider enttäuschend, von einem fünf Sterne Hotel mehr erwartet. Waren schon in mehreren Hotels am Lara Beach und haben demnach auch mehr erwartet. Leider war dies das schlechteste, vorallem was den Service angeht.
Beim Frühstück angefangen fehlte es an einfachen Dingen, wie die Nachfrage ob man Kaffee oder Tee haben möchte, dies wurde beim spätaufsteherfrühstück wenigstens ab und zu getan. Weiter beim Mittagessen im revanrestaurant, wo es unserer Meinung nach einfach viel zu wenig Bedienungen gab da man die getränkebestellung erst aufgeben konnte nachdem man gegessen hatte, weil in dieser Zeit einfach keiner kam um die Bestellung aufzunehmen..beim Abendessen musste man hier auch immer wieder länger auf einen Kellner warten. Meiner Meinung nach ist noch keine Nachsaison und demnach sollte der Service eines solchen hotels, welches auch für den Service wirbt, einfach besser und aufmerksamer sein! Auch an den verschiedenen Bars gab es zum Teil überhaupt keine Bewirtung und wenn man etwas trinken wollte war man gezwungen sich die Dinge selbst zu holen. Leider hat es an unseren letzten Tagen geregnet und viele Menschen waren dann in der oasis Bar, hier gab es für rund 40 Menschen einen einzigen Kellner. Wenn die Kellner dann mal kamen waren sie jedoch freundlich. Das Essen war leider jede Woche dasselbe.. Habe mir auch aufgrund der tollen Bewertungen hier mehr erwartet.
Erwähnenswert ist noch das lästige besetzen der Strandliegen. Ab halb 10 hat man leider keine zwei zusammenstehenden liegen mehr gefunden und musste an den Pool ausweichen, der zwar groß und schön ist, die Musik für die Aktivitäten und das watergym aber einfach viel zu laut sind. Leider gibt es auch keinen ruhepool, sodass man sich dorthin verzogen hätte, wenn man die Lautstärke nicht mehr aushält. Die Lautstärke war auch ab und zu ein Problem bei der Abendshows des animationsteams. Diese haben tolle Musicals aufgeführt, jedoch war die Musik so laut und schrill, dass viele Leute gegangen sind. An unseren Regentagen haben wir auch den SPA Bereich mit Sauna und hamam ausprobiert. 2 Saunen für knapp 800 Gäste (wobei eine davon noch nicht einmal aktiviert war) scheint mir dann doch etwas wenig, genauso wie acht liegen im ruheraum.. Hervorzuheben sind jedoch die zimmer, welche groß und hübsch eingerichtet waren und auch das housekeeping war freundlich und gut!
Animation war nicht aufdringlich aber hat einiges geboten. Im großen und Ganzen waren wir jedoch trotzdem enttäuscht hauptsächlich wegen dem fehlenden Service.

Lage & Umgebung4,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,8
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0
Rezeption war freundlich und hat bei Problemen schnell geholfen. Der Service an Bars und Restaurants hingegen war wie vorne aufgeführt enttäuschend

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung4,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes5,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:19-25
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Lisa,
wir bedanken uns sehr für ihre ausführliche Beurteilung unseres Hauses, ihre Anmerkungen und Kritikpunkte sind uns immer sehr wichtig um unseren Standart stets auf oberstem Nievau zu halten. İhr Anliegen bezüglich des Services und der lauten Musik haben wir an die Departments weitergeleitet und werden es bestmöglichst umsetzen. Wir hoffen Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen einen angenehmen Tag.

Mit freundlichen Grüßen,
Emre Özyurt
Guest Relations Manager
NaNHilfreich