phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Gregor (61-65)
Alleinreisendim August 2015für 1-3 Tage

Für Motorradfahrer ungeeignet

2,9/6
Bei unserer Ankunft um ca. 17.00 Uhr war das Hotel geschlossen. Über die Gegensprechanlage konnte Verbindung mit dem Hotelier aufgenommen werden, nach 15 Minuten war er dann vor Ort. Er zeigte uns das Zimmer und übergab uns die Schlüsselkarte.
Gerne hätten wir nach der längeren Anfahrt etwas getrunken, aber das Restaurant mit dem "lauschigen Biergarten" (gemäss Website) war an diesem Donnerstag nicht geöffnet. Für das Nachtessen wurden wir ins nächste Dorf geschickt (ca. 2 km zu Fuss). Von der Herzlichkeit und Gemütlichkeit (gemäss Website) haben nichts gespürt.
Der Unterstand für die Motorräder, sowie der Trocknungsraum und die Schrauberecke fehlten gänzlich.
Das Hotel steht an einer Schnellstrasse mit relativ viel Verkehr. Doppelzimmer "Abenddämmerung" und Frühstück waren soweit in Ordnung.
Für Motorradfahrer ist dieses Hotel aber definitiv nicht zu empfehlen.

Lage & Umgebung2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0

Gastronomie2,7
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0

Hotel3,5
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Gregor
Alter:61-65
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gregor,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, den Wünschen unserer Gäste stets gerecht zu werden. Deshalb ist es hilfreich, wenn diese uns auf Verbesserungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

Dass Sie bei Ihrer Ankunft warten mussten, tut uns leid. Hier arbeiten wir bereits an einer Lösung wie wir dies vermeiden können.

Am Tag Ihrer Anreise waren sehr viele weitere Gäste im Haus. Aber nicht zum Essen, sondern außerhalb auf einer Veranstaltung. Aus diesem Grund haben wir Ihnen Restaurants im Nachbarort empfohlen. Gerne hätten wir Sie auch am frühen Abend mit unserem kostenlosen Shuttle-Service in eines unserer Nachbar-Restaurants gebracht – jedoch hatten wir den Eindruck, Sie möchten sich nach der Fahrt gerne etwas die Beine vertreten und sind somit mit dem Spaziergang einverstanden.

Der sichere Unterstand für Motorräder ist auf der Rückseite des Hauses und nicht von vorne zu sehen. Ebenso befindet sich dort die Möglichkeit an den Rädern zu schrauben und im Haus selber gibt es einen Trockenraum für nasse Motorradkleidung.

Wir danken Ihnen nochmals für Ihr Feedback – so erfahren wir, was unsere Gäste bewegt.

Herzliche Grüße,
Ihr Team vom Landhotel Ratz
NaNHilfreich