Archiviert
Paul (61-65)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Nicht jedermanns Sache

5,1/6
Das Frühstücksbüfett war reichhaltig und gut. Im Zimmer befanden sich verschlissene Polstermöbel. Der Teppichboden war fleckig und machte auf mich einen schmutzigen Eindruck. Sonst waren die Zimmerreinigung, Handtücher und Bettwäsche o.k. Lackierung der WC-Brille wurde mit Farbtupfer ausgebessert. Die Verteilerdose der Fernsehverkabelung hatte keine Abdeckung. Türen zur Treppe klemmten am Fußboden (Feuerschutztür ?). Bei den kurzen Kontakten war das Personal freundlich und hilfsbereit.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel3,5
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Paul
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich