Claus (66-70)
Verreist als Familieim Dezember 2015für 3 Wochen

Angenehmes Haus für den Ruhe suchenden Gast

5,8/6
Mittelgroßes Haus mit ca. 150 Zimmern. Sehr sauber und nach 10 Jahren immer noch in einem mehr als guten Zustand.
Angeboten wird All Incusiv und die Leistung ist All Inclusiv bis hin zur kostenlosen Inanspruchnahme von Reinigung oder Wäscherei.
Die Gäste sind zu 90% aus Deutschland, der Schweiz und Österreich. Wenige, sehr wenige Osteuropäer. Altersstruktur vom Baby bis zum 80-Jährigen. In der Mehrzahl zwischen 25 und 60 Jahren.

Lage & Umgebung5,0
Kurzer Fußweg durch wunderbare Gartenanlagen zum Hotelstrand mit eigener Bar und der Möglichkeit, dort einen Imbiss einzunehmen.
Fahrzeit vom Flughafen ca. 25 Minuten. Transfer nach Hurghada für 6€ möglich.
Nightlife gibt es nicht. (Alhamdulilallah)

Zimmer6,0
Die Zimmer (wir hatten ein Standartzimmer) sind geräumig und gut ausgestattet. TV mit Flachbildschirm und einigen deutschsprachigen Programmen. Neben ARD und ZDF der übliche Schrott der Privatsender.
Wasserkocher und Tee- und Kaffeebar, Minibar (Inhalt auch All Inclusiv), sind selbstverständlich.
Bad mit großer, ebenerdiger Dusche, Schrank ausreichend groß, Safe vorhanden. Der Balkon bietet Platz für eine Wäschespinne (auf Wunsch), zwei Sessel und einen Tisch.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service ist durchgehend gut bis sehr gut. Das heißt im Klartext, selbst wenn man wollte, man hat keine Veranlassung, sich zu beschweren.
Das Personal ist insbesondere in der Lobby, im Restaurant und an den verschiedenen Bars sehr aufmerksam und zuvorkommend. Sonderwünsche werden sofort und ohne weitere Aufforderung wiederkehrend erfüllt. Die meisten Mitarbeiter sprechen Deutsch, wenn das nicht geht, muß man es mit Englisch (versteht jeder) oder Arabisch (versteht auch jeder) versuchen. Die Zimmer sind sauber und beim Zeitpunkt der Zimmerreinigung richtet sich der Zimmerboy nach den Gepflogenheiten des Gastes. Man wird also nie zur Unzeit gestört. Ein Arzt ist im Haus.

Gastronomie6,0
Das Haus bietet einen wunderbaren, großzügigen Speisesaal mit einer weitläufigen, angegliederten Terrasse. Die Tische sind weiß eingedeckt. Stoffservietten sind selbstverständlich. Das Bedienungspersonal trägt gepflegte, saubere Kleidung. Das Ambiente des Speisesaals kann sich mit dem eines jeden europäischen Sternerestaurants messen. Störend sind allenfalls die Gott sei Dank sehr wenigen Gäste, bei denen im Koffer kein Platz mehr war für eine lange Hose.
Das Essen ist vielfältig und gut, manchmal sehr gut. Das heißt, hier wird nicht Qualität durch Quantität ersetzt, sondern bei stets großer Auswahl bleibt die Qualität auf (sehr) hohem Niveau. Das Speiseangebot deckt ab die arabische, wie die europäische Küche. Außerdem, für die, denen nichts gut genug ist oder die nichts anderes kennen, werden täglich Pizza und diverse Nudelgerichte angeboten. Im Rahmen von All Inclusiv werden drei Weine angeboten, darunter ein sehr bekömmlicher Weißwein, der kalt vorzüglich schmeckt und auch in größeren Mengen genossen, keine Beschwerden verursacht.
Trinkgelder werden gerne genommen. Sie sind allerdings absolut keine Vorbedingung für aufmerksame Bedienung.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt - nochmals Gott sei Dank - keine störende Dauerberieselung durch Animateure. Die Stunde von Aquajogging und Wasserball ist die einzige Zeit (11:30 -12:30), in der Musik durch den Lautsprecher schallt. Ansonsten ist tagsüber Ruhe!
Die Abendunterhaltung auf der Terrasse (Livemusik) beschränkt sich auf die Zeit bis 23:00 Uhr. Wer die dargebotene Musik nicht schätzt, kann sich in eine wirklich phantastische Bar zurückziehen Ein Genuß für die Augen!
Die Liegen am Pool haben neue, dicke Auflagen, Sonnenschutz ist überall gewährleistet. Der Pool hat eine Solltemperatur von 26/27 Grad Celsius. Im Poolbereich finden sich zwei Duschen und eine Umkleidekabine.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Claus
Alter:66-70
Bewertungen:11
Kommentar des Hoteliers
Lieber Claus,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen und uns ein so ausfuehrliches Feedback gegeben haben. Es freut uns sehr, dass Sie einen schoenen Urlaub geniessen konnten. Gern Jederzeit wieder. Ihre Hinweise haben wir aufgenommen und werden an der besseren Umsetzung arbeiten.
Danke fuer die lobenden Worte an unsere Mitarbeiter, den Service und fuer Ihre Weiterempfehlung.

Mit sonnigen Gruessen aus Madinat Makadi
Amr Tarek
General Manager