So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
JanFebruar 2010

Achtung bei Schauinsland und Hamburg International

4,7/6
Da ich leider bei Schauinsland / Hamburg International kein entgegenkommen/Kulanz wegen meiner unberechtigten Zahlung für Übergepäck sehen kann, mußte ich meine Kritik unbedingt hier loswerden;wir sollten in HH 18 KG Übergepäck gehabt haben-allerdings reisen wir jetzt schon das 7.Jahr in Folge nach Ägypten und hatten nicht mehr mit als sonst; wir mussten zum 1.Mal zahlen und sind allerdings auch das 1.Mal mit Hambg intern. geflogen! Reservierung eines Zimmers mit Pool-Blick über Schauinsland, was ebenfalls nicht bis zur Hotel Rezeption durchdrang.Flug mit Hamburg
Das hotel ist das erste weltweit wo wir zum 2.male Urlaub machten(vorher vor genau 2 Jahren).
Dieses mal 2 statt 1 woche. Es ist vom Preis-Leistungsverhältnis für uns das Beste.
Es ist mehr für Leute die im Urlaub Ihre Ruhe haben wollen.
Nur leider war das Hotel dieses Mal ausgebucht, wodurch sich die Angestellten nicht ganz so viel um die einzelnen Gäste wie somnst üblich kümmern konnten.
Einziges Manko bleibt die etwas größere entfernung zum Strand und das der wellnessbereich nicht mehr direkt zum Hotel geehört und dadurch teurer wurde!

International:
einchecken war sehr schlecht von denen organisiert;Die Reservierungen für die 1. Reihen im Flugzeug(kosteten 60€) wurden nicht eingehalten, so dass wir in weiter hinten gelegenen Reihen Platz nehmen mussten!
Als wir beim Einchecken in Hamburgan der Reihe waren sollten wir für angeblich 18 Kg Übergepäck, also 180€ bezahlen.
Nach uns wurde der Schalter bereits geschlossen, obwohl wir bereits 2,5 std vor Abflug anstanden und nur ca 15 Personen dran waren.
Also vorsichtig sein bei Hamburg International!!!!
Bei unserem letzten Aufenthalt in dem Hotel vor 2 Jahren war die Spa-und Massage Anlage am Hotel noch zum Hotel gehörig.
Das ist jetzt nicht mehr der Fall; entsprechend haben sich die Massagepreise stark erhöht, die 1. stunde ist nicht mehr frei und auch die reine Nutzung des Spa ist nicht mehr gratis. Dieses alles hatten wir aber hinterfragt.

Allerdings Ultra all Inklusive wird beworben. Schauinsland übertreibt da aus Werbezwecken; bei TUI vor 2 Jahren war das ganze nur "all inklusive"!
Der Abfertigung wurde von einem arabisch aussehenden Herrn(Name evtl. M.Naegai o.ä.) durchgeführt. Wir waren fast 2,5 Std, vor Abflug im
Flughafengebäude u sind gleich an den linken der beiden möglichen Schalter gegangen. Im Laufe der Zeit fiel uns auf, dass unsere schlange fast gar nicht voranging; Personen die zb eine halbe Stunde nach uns kommen hatten uns an der Nebenschlange leicht überholt. Als wir an der Reihe waren sollten wir angeblich 18 Kg Übergepäck, also 180€ bezahlen.
Da wir aber jedes Jahr nach Ägypten reisen und nicht mehr Gepäck als sonst hatten und wir auch nie Übergepäck zahlen mußten, kam das ganze uns komisch vor.auch wurde nach uns der Schalter bereits geschlossen sa dass wir um haaresbreite sogar den Flug verpasst hätten, So konnten wir also auch nicht mehr von den aufgegebenen Koffern ins fast nicht vorhandene Handgepäck umpacken. Das hätte eine Nachzahlung wohl fast vermieden.
Auf dem Rückflug wurde uns kein Übergepäck berechnet.
Auch die Schalterkollegin in HH nebenan hat vermutlich nicht einmal
die Reisenden an den EC Automat geschickt um Geld zu holen, daher war Sie viel schneller.
Ich gehe daher von einer unfairen Behandlung aus.

Das Hotel und der Urlaub war trotzdem Klasse!!!

Lage & Umgebung3,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Feizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand2,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,5
Zustand & Qualität des Pools3,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Sauberkeit des Hotels
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Februar
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jan
Alter:46-50
Bewertungen:2