So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Janine (26-30)
Verreist als Freundeim Mai 2015für 2 Wochen

Super Mädelsurlaub im Jazz Bluemarine

6,0/6
Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand.

Es ist ein eher "kleineres" Hotel, (im Gegensatz zum Schwesternhotel Aquamarine) was es für uns sehr angenehm gemacht hat hier unseren Urlaub zu verbringen.

Es waren viele Familien anwesend die meistens aus Deutschland oder Russland kamen.

Lage & Umgebung6,0
Mit dem Taxi sind wir ca. 15-20 Minuten vom Flughafen bis zum Hotel gefahren.

Einkaufsmöglichkeiten sind rechts und links vor dem Hotel vorhanden.

Bis in die Stadt sind wir auch nur 15-20 Minuten unterwegs gewesen. Taxis können direkt vor dem Hotel angehalten werden oder wem das sicherer ist über das Hotel gebucht werden.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind alle gleich groß. Sie liegen alle um die Pools verteilt und sind modern eingerichtet.

Es gibt eine kostenpflichtige Minibar, kostenfreie Kaffee- und Tee-Station, Telefon, Fön, Klimaanlage.

Die Zimmer und auch das Bad sind sehr groß und waren immer sauber.

Großen dank an die Abteilung "Ordnung und Sauberkeit"
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Alle Angestellten waren zu jeder Tages- und Nachtzeit immer super freundlich und haben uns bei jedem Problem weiter geholfen.

Jeden Tag wurden am Pool eine Umfrage durchgeführt, wie zufrieden die Gäste sind und ob es ggf. Probleme gibt.

Die Zimmerreinigung war super ordentlich

Alle Angestellten sprechen englisch und teilweise auch deutsch oder russisch.

Ganz besonders möchte ich hier aus dem Hauptrestaurant Ahmed, Khalila und Momen erwähnen. Die drei machen einen super Job auch noch nach 12 Stunden sind die Jungs super drauf.

Ein weiterer Dank geht an das komplette Team der Poolbar sowie der Lobbybar die uns immer schnell mit Getränken versorgt haben. Ganz besonders hier möchte ich Ahmed erwähnen, der allen Gästen die Getränke direkt an die Sonnenliege bringt.

Gastronomie6,0
Es gab jeden Abend ein anderes Thema im Restaurant. Alle Speisen sind gut beschildert und auch auf die Vegetarier wird eingegangen.

Neben dem Frühstück das immer zahlreiche unterschiedliche Speisen im Angebot hatte, konnte man Mittags entweder im Hauptrestaurant essen gehen oder an der Poolbar einen Snack einnehmen.

Sollte man eine Frage oder Anregung haben, sind im Restaurant neben den Kellnern auch die Köche anzutreffen, sodass man Anregungen gleich an die richtigen Stellen abgeben kann.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt die ganze Woche lang ein Animationsteam das die Kinder und auch die Erwachsenen animiert.

Von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr, von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr und abends nochmal mit der Kinderdisco und einem abwechslungsreichem Abendprogramm für die Erwachsenen.

Wem das nicht reicht, der kann auch an der Animation im Schwesterhotel teilnehmen und auch dort Abends die Disco besuchen.

Es gibt zahlreiche Pools teilweise mit Rutschen ausgestattet. Die Sonnenliegen sind in einem super Zustand.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel ist seinen Preis wert. Wir waren das dritte mal in diesem Hotel und würden es immer wieder buchen. Macht weiter so ihr seid echt die besten :)

Neben dem Hotel möchte ich noch allen Interessierten einen Tipp mitgeben, wo man am besten Ausflüge machen kann. Einfach mal bei unserer Sonnenfee Ulli melden. Sie macht echt die besten Ausfüge alles in kleinen Gruppen und immer super organisiert. Zu finden unter: www.sonnenfee-hurghada.de

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Janine
Alter:26-30
Bewertungen:2