Archiviert
Ligo (31-35)
Verreist als Paarim Mai 2015für 3-5 Tage

Jederzeit wieder!

5,7/6
Das Hotel ist noch recht neu (2011). Die Anlage selbst ist nicht wirklich groß (300 Zimmer) wirkt aber durch das direkt angrenzende Nachbarhotel sehr riesig.
Alles ist sehr schön, gepflegt und weitläufig.
Schon beim Betreten der Lobby fühlt man sich wohl und herzlich willkommen.
Es ist modern gestaltet und besticht durch schlichte Eleganz.
Gäste sind überwiegend Deutsch.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel ist nicht weit vom Flughafen entfernt, was sehr positiv ist.
Zum hoteleigenen Strand läuft man ein Stückchen. Der Weg befindet sich aber komplett in der Anlage deswegen ist dies nicht weiters schlimm.
Liegen gibt es am Strand genügend, wenn sie nicht von irgendwelchen Idioten reserviert werden.
Baden im Meer ist durch verschiedene Wassersportarten eingeschränkt möglich, ebenso schnorcheln.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr großzügig gestaltet. Ausstattung war in Ordnung. Wir hatten eins im zweiten Stock mit Blick auf den Pool.
Geputzt wurde täglich gründlich. Der Zimmerjunge hat sich mit Handtuchtieren auf unserem Bett verkünstelt.
Minimale Mängel gab es im Bad wie beispielsweise Kalk in der Dusche, dass kann man aber akzeptieren.
Klimaanlage war gut und leise.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service ist hervorragend!
Alle im Hotel sind sehr freundlich. Angefangen in der Rezeption über Kofferträger, Zimmerreinigung, Bars und Restaurants. Jeder hat einen netten Spruch oder ein freundliches Lächeln parat.
Diesen Leuten gibt man gerne auch mal ein Trinkgeld.

Gastronomie6,0
Die Speisenauswahl im Restaurant war sehr vielseitig und abwechslungsreich. Die Speisen sahen alle sehr frisch und appetitlich aus. Auch geschmacklich war alles sehr gut.
Alles war sehr gepflegt und hygienisch.
Cocktails waren sehr lecker und gut gemixt, sowie eine große Auswahl.
Auch die Snacks an der Pool-/ Strandbar oder die Stände am Meer waren sehr lecker und ideal für den kleinen Hunger.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gab sehr viele Pools (17), welche alle schön gestaltet waren und sich gut ins Gesamtbild eingefügt haben.
Des Weiteren gab es noch mehrere Rutschenparks.
Leider waren die teilweise benötigten Reifen etwas Mangelware.
Die Pools waren teilweise tief um zu schwimmen, mit Wasserliegen ausgestattet um zu relaxen oder für Kinder
dann nur knietief und als Fluss gestaltet.
Fazit: Bei diesen tollen Pools wird das Meer nicht wirklich benötigt!
Animation am Abend hat leider etwas gefehlt, dafür war es am Tag aber umso mehr.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Nach unserem Umzug ins Jaz vom Titanic Beach nur einige Meter weiter, war dieses Hotel einfach nur eine Wohlfühloase!
Wir haben uns rundum wohl gefühlt und würden jederzeit wieder kommen!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ligo
Alter:31-35
Bewertungen:25