Archiviert
Timo (26-30)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Solides Hotel, für Kurztrips sehr gut geeignet!

5,2/6
Das Hotel macht einen guten Eindruck, das Frühstücksbuffet war beim Preis von ca. 65 EUR/ Nacht inklusive und die größe des Doppelzimmers war Standard. Viele internationale Gäste im Hotel.

Lage & Umgebung6,0
Lage super, um berlin zu Fuß zu erkunden, Einkaufsstraßen, Brandenburger Tor usw. alles Fußläufig erreichbar!

Zimmer5,0
Das Zimmer (normales DZ) war sauber und in Ordnung.
Das Bett war okay, wenn auch etwas klein und nicht ganz so bequem. Man konnte aber gut schlafen.

Die hier beschriebene Lautstärke/ Straßenlärm trifft zu. Ohropax mitnehmen, dann geht's :)

Dusche mit Glastüre in Richtung Eingangstüre, hat mich nicht weiter gestört, aber etwas ungeschickt geplant, es könnte ja das Housekeeping rein kommen!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zur Stadt

Service5,0
Das Personal war freundlich und hilfsbereit, ich kann weder negative, noch positive Auffälligkeiten nennen.
Sauberkeit im Zimmer gut!

Gastronomie5,0
Frühstücksbuffet okay, Obstsalat, Lachs, Aufschnitt, Rührei usw. alles da. Empfehler dann ich das Bircher Müsli.
Nichts besonderes, aber absolut ausreichend, um gut gestärkt in den Tag zu starten.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan nur gegen Gebühr, aber in Berlin gibt es ja genügend Hotspots.

Kann die vielen negativen Kommentare nicht ganz nachvollziehen, wer Luxus will, muss in's Adlon gehen!

Hotel ist "gut", das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. In dieser Kategorie muss man die sonst üblichen Abstriche in Kauf nehmen. 4 Sterne ist eben nicht überall dasselbe.

Wichtigster Gradmesser: der Preis!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Timo
Alter:26-30
Bewertungen:57
NaNHilfreich