Archiviert
Frank & Kerstin (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Einiges muss man hier übersehen...

4,9/6
Einige negative Dinge muss ich hier bestätigen. Das Frühstücksangebot wird nicht so schnell aufgefüllt. Außerdem hat uns der Frühstücksraum nicht gefallen, zu verwinkelt und teilweise zu dunkel und eng. Obwohl das Hotel von Italienern geführt wird, ist der extra zu zahlende Latte Macchiato eklig, unbegreiflich. Das Bad war sehr schön, jedoch wurde nicht richtig gereinigt, denn die Haare meiner Frau lagen auch am nächsten Tag noch auf dem Badboden. Bemängeln muss ich außerdem die Seerzucker-Bettwäsche. So etwas kann man in einer Pension anbieten, aber nicht in einem Hotel. Zu bemerken ist außerdem, dass man angeblich derzeit nicht mit Karte zahlen kann, nur bar... Das ist nervig. Die Heizung ging bei uns ebenfalls nicht, ist beim Duschen unangenehm. Ansonsten schönes altes Haus, sehr zentral, besser gehts nicht. Die teuren Parkplätze muss man nicht nehmen. Man muss in der Umgebung nur suchen, dann findet sich ein kostenloser, zeitlich unbegrenzter Parkplatz.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank & Kerstin
Alter:41-45
Bewertungen:100
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Familie Frank & Kerstin,

zunächst möchten wir uns recht herzlich für Ihren Besuch in unserem Haus bedanken. Ebenso für Ihre Kritik die wir selbstverständlich ernst nehmen. Bezüglich der Raumaufteilung kann man leider nicht jeden Geschmack treffen was uns auch durchaus bewusst ist. An der Frühstücksleistung arbeiten wir kontinuierlich um uns da auch weiter zu steigern. Dies werden wir in Mitarbeiterschulungen weiter ausbauen. Wir danken Ihnen für Ihre ehrliche Meinung diesbezüglich. Auch die "Pension" Bettwäsche wird in den nächsten Wochen komplett durch neue "Hotel" Bettwäsche getauscht.

Wir würden uns freuen wenn wir Sie zu einem anderen Zeitpunkt einmal wieder in unserem Haus begrüßen dürften damit wir Sie davon überzeugen können dass wir Kritik ernst nehmen und uns stetig weiter entwickeln.

Mit freundlichen Grüßen

Kevin Hadert
Direktor
NaNHilfreich