Archiviert
Annette (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Badeurlaub

3,8/6
Es ist ein kleineres Hotel, mit ca 118 Zimmer.
Sie 6 Etage ist neu renoviert .
die anderen Stockwerke von 1 bis 5 Etage sind leider sehr renovierungsbedürftig.Teilweise defekte Möbel.
Zimmergröße Doppelzimmer ist okay.
Die Zimmer wurden jeden morgen geputzt.
Die Tischdecken im Restaurant wurden nur abgestaubt nicht gewechselt. Könnten mal gewaschen werden.
Das Essen war gut . Personal im Restaurant waren bis auf 2 Personen auch sehr nett und hilfsbereit. Besonders der Kellner an der Poolbar. Viele Russische Gäste Familien.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt in einer sehr schönen Bucht. Mit direkter Strand Lage. einfach wunderschöner Blick.
Der Poll ist auch ordentlich kann mann sehr gut drin schwimmen. Kinderbecken (Baby) extra.Ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Strand Bar vorhanden. Duschen und Toiletten am Strand vorhanden.
Personal spricht etwas Deutsch. Bushaltestelle vor dem Hotel nächster Ort ca 4 Kilometer .Avassalar. Kann mann schön schlendern .Geschäfte und Restaurant vorhanden.

Zimmer4,0
Wir haben in der 5 Etage gewohnt. Doppelzimmer mit Meerblick sehr schön.
Zimmer Größe war auch gut.
Die Möbel auf den Zimmern waren in die Jahre gekommen müßte mann mal renovieren.
Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Das Personal war größtenteils sehr nett bis auf 2 Ausnahmen ein Kellner im Restaurant verzog keine Mine ehr gelangweilt. Nach Trinkgeld war ehr wie ausgewechselt und sprach auch auf einmal Deutsch.
Im großen und ganzen kam mann mit Deutsch und Englisch vorankommen.
Kinderprogramm vorhanden.
Auch ein Arzt ist im Hotel.
Animation Programm Abend wenig. Meistens kommt Musik aus den Lautsprechern.

Gastronomie4,0
Es gibt ein Restaurant.
1 Lobby Bar
1 Poll Bar und eine Strand Bar.
Das Essen im Restaurant war gut besonders gut fand ich das sie jeden Abend Gegrillt haben. Mann bekam zum Mittagessen und Abendessen immer eine Flasche Mineralwasser auf dem Tisch gestellt.
Ansonsten konnte mann von der Pool Bar sich die Getränke holen. Tischdecken im Restaurant könnten mehr gewechselt werden. zum Teil mit Flecken. wenn mann Trinkgelder gibt sind sie freundlicher.

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebote am Strand gegen Geld möglich . Bananen Boot fahren.
Kinder Animation vorhanden.
Kinder Disko jeden TAG:
fFür die Eltern wenig Programm.
Ehr zur Erholung gedacht.
Sehr schöner angelegter Garten hat mir sehr gut gefallen.

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Annette
Alter:46-50
Bewertungen:4
NaNHilfreich