So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Marcel (31-35)
Alleinreisendim Juni 2015für 2 Wochen

Toller Strand für ruhigen Badeurlaub

5,0/6
Genau das Richtige für alle, die einen ruhigen und erholsamen Badeurlaub an einem sehr schönen Strand verbringen wollen und auf ein großes Drumherum verzichten können. Fantastischer Strand und Meer, zuvorkommendes, hilfsbereites Personal und viel Gastfreundschaft. Als ich Anfang Juni dort war, waren vor allem russische Familien mit ihren Kindern dort und wenig Deutsche. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, wie ich persönlich finde.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am feinen, flach abfallenden Strand. Safaga ist ein junger, kleiner, sich entwickelnder Ferienort, der etwa 1 Std. mit dem Bus von Hurghada entfernt liegt. In der Nähe ist nicht viel los: Wer die Ruhe schätzt, ist hier goldrichtig. Wer mehr will (Geschäfte, Shopping, Restaurants etc.) , muss sich einen anderen Ferienort in Ägypten suchen.

Zimmer5,0
Zweckmäßig eingerichtet, großes Badezimmer. Balkon/Stühle, Kühlschrank. Es wurde täglich gereinigt, insbesondere das Bad war immer sauber.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Das Personal ist immer freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Englisch wird immer, Deutsch manchmal verstanden. Die Reinigung der Zimmer fand täglich statt, und ich bin damit zufrieden gewesen. Insgesamt ist es im Hotel sehr sauber gewesen, auch in den öffentlichen Toiletten. Überall war den ganzen Tag über einer irgendwo beim Wischen.

Gastronomie5,0
Es gibt ein Buffetrestaurant für die Hauptmahlzeiten, ein À-la- Carte-Restaurant, eine Poolbar und eine Bar drinnen im Hotel. Ich war immer im Hauptrestaurant essen. Großes Frühstücksbuffet mit frischen Pfannkuchen und Omelette und was es sonst so im Hotel alles gibt. Abends landestypische Küche, aber auch Pizza/Pasta. Show Cooking. 3-4 Hauptgerichte, Beilagen, Suppen, Brot, Salat, Dessert. Am Buffet konnte man sich zügig bedienen, bei den Getränken teilweise etwas längere Wartezeiten wie bei allem, was frisch hergestellt wurde. Auf jeden Fall war es vom Preis-Leistungsverhältnis gesehen sehr gut!

Sport & Unterhaltung5,0
Leichte Animation, Kinderdisco und Disco. 2 saubere Pools, Kinderpools. Liegen und Sonnenschirme am Pool vorhanden und in Ordnung.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Im Juni (logischerweise) weniger heiß als Ende August (war ich auch mal da), vor allem abends angenehm.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marcel
Alter:31-35
Bewertungen:4