Gitta (66-70)
Verreist als Familieim November 2015für 2 Wochen

War wohl unser letzter Urlaub in diesem Hotel!

4,7/6
Wir waren zum 5. Mal in diesem Hotel, werden wohl nicht wiederkommen. Von unserem 2 Wochen Urlaub war die erste Woche noch wie gewohnt, die zweite Woche eher enttäuschend. Das Hotel war ziemlich leer und man hatte das Gefühl, dass das die Mitarbeiter ganz schön demotiviert hat.
Wir saßen an unserem Abreisetag eine halbe Stunde im Foyer des Hotels. Da sind zahlreiche Mitarbeiter an uns vorbeigelaufen und haben uns keines Blickes gewürdigt, das kannten wir aus den vergangenen Jahren gar nicht. Da hatte jeder ein Lächeln und einen netten Gruß für die Gäste übrig.
Negativ müssen wir bewerten, dass in dem Hotell fast alle Treppen ohne Handlauf sind, was vor allem den älteren Gästen größere Schwierigkeiten bereitete.

Lage & Umgebung4,0
Die Lage direkt am Mehr ist ganz toll, allerdings gibt die Umgebung nicht all zu viel her.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war wie immer, leider waren wir in einem noch nicht renovierten Teil des Hotels untergebracht.
Der Zimmerservice war die ganze Zeit über prima wie immer.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
In der ersten Woche war der Service wie gewohnt ganz toll. Alle Mitarbeiter waren sehr engagiert. Antar im Terrasina Restaurant freundlich und blitzschnell, aber nachdem er in den Urlaub gegangen war, lief in dem Restaurant trotz regelmäßiger Trinkgeldgaben alles ziemlich schleppend.
Wir sind in der zweiten Woche zum Mittagessen ein paar Mal ins Hauptrestaurant gegangen, da hatten die Kellner mehr damit zu tun, über die Gäste zu reden, als diese zu bedienen oder das schmutzige Geschirr abzuräumen.
Wenn wir den Direktor mal gesehen haben, dann haben wir jedesmal ein großes Bussi Bussi mit den Stammgästen beobachten können. Diese ständige Abknutscherei ist uns immer wieder negativ aufgefallen.

Gastronomie6,0
Das Essen war sehr gut wie immer. Reichhaltig und schmackhaft, allerdings ging in der zweiten Woche der Koch im Terrasina ebenfalls in den Urlaub und das hat man dann schon am Essen gemerkt.

Sport & Unterhaltung5,0
Unser Highlight in diesem Hotel, der beheizte Pool, war mehrere Tage ziemlich kühl. Viele der Gäste haben sich tagelang lauthals darüber beschwert, erst dann wurde es besser.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gitta
Alter:66-70
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gaeste,

vielen Dank das Sie Ihren Urlaub im Iberotel Makadi Beach verbracht haben.
Mein Team und ich moechten uns fuer Ihre kritische und wertvolle Bewertung bedanken. Dies gibt uns eine groβe Motivation und wir werden uns bemuehen, den Service immer weiter zu verbessern und anzubieten.
Noch einmal vielen Dank fuer Ihren Besuch in unserem Hotel, und fuer Ihr Feedback.

Manuel Guardia
General Manager
NaNHilfreich