Jenny (19-25)
Verreist als Freundeim September 2015für 2 Wochen

Bester Urlaub ever !! Wir kommen wieder !! *freu*

6,0/6
Ich und eine Freundin (Mitte 20) waren dort 11 Tage zum Urlaub machen. Altersdurchschnitt liegt zwar definitiv höher aber wir haben uns mega wohl dort gefühlt.
Das Zimmer war supergroß für 2 Personen und auch auf dem Balkon hätten locker 10 Menschen Platz.
Die Zimmer waren immer sauber und sogar der kostenlose Wäsche Service war einfach Luxus.

Lage & Umgebung6,0
Die Fahrt zum oder vom Flughafen dauerte max. 40 min.
Der Strand lag quasi direkt vor der Haustür, kaum 80 m.
Eine Disco liegt auch direkt vorm Hotel, ist aber selten gut besucht aber um mal richtig abzutanzen reicht es :-)
Selbst kleine Shoopinglädchen oder eine Apotheke lagen ziemlich gelegen am Hotel.

Zimmer6,0
Das Zimmer war supergroß für 2 Personen und auch auf dem Balkon hätten locker 10 Menschen Platz.
Die Zimmer waren immer sauber und sogar der kostenlose Wäsche Service war einfach Luxus.
Möbel sind im etwas älteren ägyptischen styl aber dennoch sehr schön. Badezimmer ist aber hochmodern und neu renoviert gewesen.
Auf dem Zimmer war bis auf den Alkohol die Minibar gratis und wurde auch jeden Tag frisch aufgefüllt.
Wasserkocher mit Kaffee und Teebeuteln sind auch im Zimmer vorhanden. Alles echt Spitze !
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Es ist der absolute Kracher, wie freundlich und herzlich die Menschen dort sind. Sie sind nicht aufdringlich, einfach nur mega nett. Selbst als es mir ein paar Tage nicht gut ging zwecks Sodbrennen, bekam ich sofort immer einen spezial Tee oder Milch. Die Belegschaft trägt dich dort auf Händen. Mit gebrochenen Englischkenntnissen und Deutsch kommst du dort bestens aus, da dieses Hotel hauptsächlich deutschsprachige Urlauber hat.

Gastronomie6,0
Es gibt mehrere Restaurants, die du morgens, mittags und abends auswählen kannst. Überall ist für irgendwen was dabei und das Essen ist der Hammer. Du bekommst immer schnell Essen und auch Getränke. Und es ist so ziemlich alles All in (sogar die ganze Cocktailpalette) !!!
Trinkgeld sollte aber in diesem Hotel dein ständiger Begleiter sein, aber bei der Freundlichkeit, machst du das sehr gerne.

Sport & Unterhaltung6,0
Wir haben nur den Pool benutzt, der aber aus von der Größe her auch gigantisch ist und sauber natürlich auch. Der Pool wie auch der Strand sind mit tollen bequemen Liegen und Sonnenschirmen ausgestattet.
An Sport und Aktivitäten wird viel angeboten: Wasserball, Volleyball, Aquagymnastik (was auch für uns jungen Leute ein mega Spaß war), Dart, Tischstaffelbord, Tischtennis, Kicker usw. also für Jung und Alt ist immer was dabei. Regelmäßige Turniere bzw. montags die Olympiade ist immer ein Highlight für uns.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
WLAN gab es auch kostenlos, war nur nicht überall super Empfang aber es reichte vollkommen aus, um ein bisschen Kontakt zur Heimat zu halten. Sogar ein Wasserpark, wo der Eintritt normalerweise 40 € kostet, ist All in :-) Lohnt sich auf jeden Fall !! Trinkgeld kann ruhig in Euro sein, allerdings nicht wundern, wenn dann ein Kellner mal fragt, ob ihr im 10 € in Scheine wechseln könnt. Ist dort ganz normal. Am Flughafen beim Visum nicht übers Ohr hauen lassen max. 25-30 € dafür zahlen. Auf jeden Fall Tabletten für Magen, Darm und Sodbrennen mitnehmen, kann aufgrund der anderen Gewürze evtl. problematisch sein aber nix wildes.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jenny
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gaeste,

vielen Dank das Sie Ihren Urlaub im Iberotel Makadi Beach verbracht haben.
Mein Team und ich moechten uns fuer Ihre kritische und wertvolle Bewertung bedanken. Dies gibt uns eine groβe Motivation und wir werden uns bemuehen, den Service immer weiter zu verbessern und anzubieten.
Noch einmal vielen Dank fuer Ihren Besuch in unserem Hotel, und fuer Ihr Feedback.

Manuel Guardia
General Manager
NaNHilfreich