Manuel (36-40)
Verreist als PaarSeptember 20222 Wochen Strandgelungener Tunesien-Urlaub
5,0 / 6
Im Großen und Ganzen ist das Hotel weiterzuempfehlen.
Es hat hier und da ein paar kleine Altersschwächen, aber über die kann man hinweg sehen.
Das einzige, was meiner Meinung nach unbedingt mal überprüft werden sollte sind die Fahrstühle. Bei dem Fahrstuhl, den wir immer benutzt hatten (im hinteren Bereich zum Ausgang der Bühne) kam es hin und wieder vor, dass sich die Türen nicht öffneten. Erst, wenn man eine Etage höher fuhr ging dann die Tür wieder auf.

Lage & Umgebung
5,0
Die Lage südlich von Hammamet ist ganz gut. Es befindet sich direkt am Strand und man hat sehr kurze Wege.
Auch der Hafen ist nicht weit weg vom Hotel.
Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 1 1/4 Stunden.

Zimmer
5,0
Die Zimmer waren groß und geräumig und immer sauber. Die Bettwäsche und die Handtücher wurden täglich gewechselt.
Klimaanlage war vorhanden und auch der Fernseher hatte ein paar deutsche Programme

Service
6,0
Wenn wir Fragen hatten wurden diese immer gleich beantwortet und sich gleich um das Anliegen gekümmert.

Gastronomie
5,0
Das Essen war gut und auch sehr Abwechslungsreich.
Klar gab es auch Essen, die täglich angeboten wurden, wie Pizza und Spaghetti, aber so war es recht Abwechslungs- und Umfangreich. Wir sind täglich sehr satt geworden.

Wir müssen auch unseren Kellner Kamel lobend erwähnen, der sich vom ersten Tag an super um uns gekümmert hat und richtig auf Zack war :) Wenn man was benötigt hat, kam er schon an und hatte es dabei.

Sport & Unterhaltung
5,0
Es werden Massagen, Ausflüge und Animationsprogramme angeboten.
Die Massage meiner Frau war toll, sagt sie. Animation ist nicht so unser Ding, dazu kann ich nichts sagen.

Wir haben einen Ausflug mit dem Katamaran im Hotel gebucht, den würde ich nicht empfehlen.
An dem Tag war es recht windig und daher auch ein gewisser Wellengang.
Es wurde gesagt, es wären Getränke und Snacks mit im Preis inbegriffen und wir würden mal einen Stopp zum schwimmen machen und eventuell Delfine sehen :)
Die Getränke waren Cola und Wasser und die Snacks waren Weintrauben. Die Fahrt dauerte ca. 2 Stunden und einen Badestopp legten wir auch nicht ein. Für 40€ p.P. war das schon ein teures Vergnügen.

Ich kann den Ausflug nicht empfehlen.

Hotel
5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Mehr Bilder(6)
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Manuel
Alter:36-40
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Lieber Manuel,
vielen Dank für Ihren Besuch in unserem Hotel und Ihre anschließende Bewertung.
Ihr Lob freut uns besonders, aber Ihre Einschätzung ist auch sehr wichtig für uns, denn nur so können wir die Wünsche unserer Gäste immer besser berücksichtigen.
Wir hoffen, Sie bald wieder in einem unserer weltweiten Hotels begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen,
Quality Manager
Iberostar Averroes