Archiviert
Marco (31-35)
Verreist als Freundeim August 2015für 1-3 Tage

Quadratisch. Praktisch. Gut. :)

4,0/6
4 Sterne und somit "eher gut".
Das trifft es. Das Hotel ist im allgemeinen sehr sauber und modern ausgestattet. Die Nähe zum Hauptbahnhof ist ein großer Vorteil. Ebenfalls befindet sich quasi vor der Haustür Bus und Tram. Wer in die Altstadt und/oder auf das Schloss möchte, muss einen Fussmarsch von ca. 2,5 km einplanen. WLAN ist gratis verfügbar. Gäste waren alterstechnisch gut gemischt.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt ca. 10 Minuten / 700 Meter vom Heidelberger Hauptbahnhof entfernt. Bis zum Fluss sind es etwa 5 Minuten. Wer in die Altstadt und/oder auf das Schloss möchte, sollte ca. 30 Minuten Fussmarsch (2,5 km) einplanen. Vor dem Hotel befindet sich ein Tram-Station. Hier wird allerdings aktuell gebaut!
Direkt neben dem Hotel ist ein relativ großer Supermarkt der Kette Edeka.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind sehr modern und ausreichend ausgestattet. Wir hatten zwei EInelbetten, einen Schreibtisch, einen Stuhl und ein Sessel. Daneben steht ein Safe zur Verfügung. Das Bad war sauber und geräumig. Leider gab es lediglich ein großes und ein kleines Handtuch. Schwach für ein Doppelzimmer!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Stadt

Service6,0
Wer in deutschen Hotels überschwängliche Begrüßungszeremonien wie in Asien erwartet, lebt in einer eigenen Welt. Dennoch kann eine gewisse Freundlichkeit erwartet werden ... und diese ist hier absolut vorhanden. Die Damen an der Rezeption waren symphatisch, freundlich und bei Auskunftswünschen überdurchschnittlich hilfsbereit (Restaurantsuche wurde außergewöhnlich unterstützt und final erfolgte eine Sitzplatzreservierung telefonisch durch das Hotel!).

Gastronomie2,0
Autsch!
Das "Frühstück" verdient ja eigentlich den Namen nicht.
Harte Eier, 2 Sorten Scheibenkäse und 2 Sorten Salami. Apfel- und Orangensaft, Toast. Müsli. Ende.

Weder etwas Warmes (Rührei, Würstchen) noch umfangreiche Wurst und Käsesortimente findet man hier nicht. Immerhin wurde schnell alles abgeräumt und die Tische gewischt (auch, wenn man noch am frühstücken war ...).

Mangelhaft und ungenügend.

Hotel4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Marco
Alter:31-35
Bewertungen:84
NaNHilfreich