Archiviert
Maik (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Hotel und (An)Lage TOP! Für Hotel Personal FLOP!!!

4,0/6
Die Größe des Zimmers ist für zwei personen gut und ausreichend.
Die Zimmer Sauberkeit war sehr gut und das über die Kompletten 10 Tage
Halppension: ist volkommen ausrichend für dieses Hotel keine weiteren leistungen in anspruch genommen.
Der Alters durchschnitt in unserem Zeitraum war 60+ wir waren 28 und 31
Nationalitäten: Deutsch, Niederländisch, Englisch,und Baltische Nationalitäten

Lage & Umgebung6,0
Entfernung zum Strand ca 50m
Entfernung zum Wasser ca 75m

Flughafen ist ca 20min mit dem Bus entfernt

Die Promenade ist sehr schön und reichlich einkaufsmöglichkeiten und restaurants sind vorhanden

Bushaltestelle ist direckt am Hotel mit super Anbindung nach Palma und S Arenal mit Expressbus

Zimmer6,0
Göße der Zimer für zwei personen gut und ausreichend.

Ausstattung: Bett :-), Schreibtisch, Sessel, Schuhschrank, TV mit beschränktem zugriff auf programme und menü, Kühlschrank,

Bad: Sehr schönes Bad viel platz für alles was man mithat, die Dusche ist auch sehr schön und groß mit milchglaswand zum wohnberich hin für junge paare sehr schön :-), die sauberkeit was sehr gut!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Hier kommen wir nur zum aller Größten Minuspunkt des ganzen Hotels (Freundlichkeit)!!!

Wir kamen nach Flug und Busfahrt am Hotel an das erste was wir an der Rezeption zu hören bekammen war AUSWEIß in einem Befehlston der seines gleichen suchte kein hallo kein wie war die anreise!
Auf sehr gebrochenem Deutsch versuchte der Rezeptionist uns zu erklären das das Hotel überbucht war und wolte uns in das Partner Hotel Abschieben für eine Nacht und als entschädigung den rest des Urlaubs ALLIN er zeigte und weder bilder noch gab es informationen zu dem, Hotel auch nicht auf nachfragen! (Wäre das Tropical gewesen wie es sich 3 tage später rausstellte) wir nahmen aufgrund der informationsdefizite nicht an!

Deutsch kenntnisse sind naja oder hatten keine lust mehr!

Die Zimmer sind sehr Sauber und wurden jedentag auch sehr gründlich gerreinigt.

Beschwerden über die Freundlichkeit des Personals werden einfach übergangen auch das direkte ansprechen der personen führte nur zum naserümpfen!

Hinweisen auf techniche defeckte (verstopfter apfluss der Dusche) werden sehr schnell behoben!

Gastronomie1,0
Speisesaal und außenterrase

Qualität: Was an der Buffet theke ist sehr gut!

Was an den Zubereitungs stationen gemacht wurde Warscheinlich auch aber total von den dortigen Köchen vernichtet Bratplatten viel zu Heiß Fleich und Fisch von außen fast verbrannt und innen noch sehr glasig bis Roh! auch bei Geflügel!!!
Alles ist auch sehr zerkocht wobei man sich hier warscheinlich auf die altersklasse der gäste einstellte 60+ mit den dritten Zähnen sehr weich alles!

Quantität: Das was da ist ist reichlich da aber die vielfalt fehlt ein wenig!

Nachtisch: SEHR SEHR SÜß !!!

Sauberkeit ist top und auch die Hygiene!

Küchenstil ist gemischt ( International)

Trinkgelder gab es von uns trotz HP wenig bis garkeins!
Grund: Die Kellner sind nicht in der lage mal zu lächeln oder freundlich zu sein TRINKEN? ist die einzige frage die mal gestelt bekommt und das auch nur einmal am abend unsere gläßer waren schon 10min leer und es wurden nur die leeren flaschen abgeräumt aber eine frage nach nochetwas zu trinken erwartet man vergeblich!
Auch den Restarantchef kann man nicht für voll nehmen wenn er auf einem zu kam kam gein guten abend nichtmal auf spanisch oder so nein er fing an einem anzusingen und das jedesmal! auch beim bezahlen (die kellner durften nicht Kassieren) gibt er hin und holte ein Geldscheinbündel aus der rechten hose und zählte die scheine und aus der linken das kleingeld eine geldbörse wäre da schon schöner!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wer nicht viel auf freundlichkeit gibt und gutes essen sondern nur zum schlafen ins hotel geht für den ist es perfekt!
Man geht zwar nicht hungrig ins bett aber zufrieden auch nicht.
Es gibt ein paar Mitarbeiter die sehr freundlich sind und ihren Job herforragend machen! Aber der Großteil der belegschaft ist nicht zu empfehlen!
Trinkgeld kommt in eine gemeinschaftskasse

Für junge Leute von 16 bis 50 die gut drauf sind ist es im september nicht zu empfehlen!!!

Für 60+ super (Warscheinlich)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Maik
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich