So geht's:
Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's:
Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's:
Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Andreas (61-65)
Verreist als Paarim Februar 2017für 3 Wochen

So macht man gerne Urlaub

6,0/6
Das La Geria liegt direkt am breiten Sandstrand und etwas abseits vom Trubel in Puerto del Carmen. Dennoch ist der Ort fußläufig gut zu erreichen. Das Hotel zeichnet sich durch eine ungewöhnliche Servicebereitschaft und Freundlichkeit des Personals aus - so etwas haben wir bisher nicht kennengelertnt.

Lage & Umgebung5,0
Gute Lage in Strandnähe. Hauptgebäudeausrichtung nach Süden. Einige Cafes und Restaurant sowie Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe. Entfernung zum Flughafen Arrecife nur ca. 6 KM - man sieht Flugzeuge landen, die Geräusche sind jedoch so gering, dass sie nicht stören. Mit dem Leihwagen kann die Insel von hier aus gut erkundet werden.

Zimmer5,0
Großzügiges Zimmer mit Balkon in gutem Erhaltungszustand. Sauber und täglich gute Pflege. Die spanischen Sitzmöbel sind gewöhnungsbedürftig, weil stets zu niedrig und mit zu langen Sitzflächen. Wenn man es noch nicht hat, bekommt man spätestens hier leicht "Rücken". Aber das ist nicht unbedingt hotelspezifisch, sonder spanischer Komfort. Die Betten / Matratzen waren gut, hoch genug und nicht durchgelegen.

Service6,0
Ungewöhnliche Servicebereitschaft des gesamten(!) Personals. Alle überzeugten mit einer natürlichen Freundlichkeit, Humor und guter Laune. Wenn etwas zu erledigen oder gewünscht war, wurden es unverzüglich, d.h. in kürzester Zeit und zur vollen Zufriedenheit erledigt. Chapeau!

Gastronomie5,0
Gute Küche mit einer reichhaltigen Auswahl, die jedem etwas bieten sollte sowie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Die Speisen waren immer schmackhaft angerichtet und auch hier steht Service und Freundlichkeit im Vordergrund.
Angenehme Räumlichkeiten und keine Drängeleien. Alles gut organisiert.

Sport & Unterhaltung4,0
Schöne Poolanlage, die eher zu Baden als zum Schwimmen einlädt. (Nicht gemessene) Wassertemperatur war in Ordnung. Das Abendprogramm war nicht so unser Favorit, trifft aber offensichtlich den Publikumsgeschmack ganz gut. Was störte, war die unerträgliche Lautstärke(!), mit der die Musik jeweils angeboten wurde - eine Unterhaltung ist dabei völlig ausgeschlossen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Februar 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:61-65
Bewertungen:7