Corinna (14-18)
Verreist als Familieim Dezember 2015für 1 Woche

Wir wurden enttäuscht!

3,0/6
Leider sind wir sehr enttäuscht von der Hilton-Kette und hatten uns mehr vorgestellt.
Das Hotel ist recht groß, leider aber auch sehr abseits.
Wer hier Abends noch etwas erleben möchte muss sich die Animations-Show jeden Abend anschauen.

Der allgemeine Zustand ist verbesserungsdürftig. Viele Teile vom Pool waren abgetrennt und kaputt, sogar Baustellenlärm war zu hören.

Das WiFi war nur in der Lobby möglich und sehr schlecht.

Lage & Umgebung3,0
Der Strand ist etwas entfernt und kann sogar mit einer kleinen "Bahn" erreicht werden.

Der Strand selber ist sehr unrein und der Weg von der Bar zu den Liegen ein längerer. Auch zum Baden eher weniger geeignet, da man sich erst eine Stelle suchen muss um nicht auf Korallen zu steigen.


Zimmer5,0
Die Zimmer waren sehr groß und modern eingerichtet.
Auch der Zimmerserivce ganz in Ordnung.

Meine Eltern hatten ein Doppelzimmer Deluxe, was sich aber nicht lohnt, da sie einen Ausblick auf das benachbarte Zimmer hatten. Der Vorteil hier ist nur, das Bademäntel und Slipper vorhanden sind. Auch die Größe im Vergleich zu meinem Einzelzimmer war die gleiche.

Daher empfehle ich ein normales Doppelzimmer zu buchen und die Mehrkosten zu sparen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Garten

Service2,0
Der Service im Hotel wird nicht groß geschrieben, mit ein paar Ausnahmen.

Wenn man die Kellner um ein Glas Wasser gebeten hatte, habe diese einen auf die Getränkeautomaten hingewiesen, so dass man sich es selber holen soll.


Gastronomie2,0
Es gab mehrere kleiner Bars und ein großes Hauptrestaurant. Nur in dem Hauptrestaurant bekommt man kostenlose Weine. Sobald man in der Lobby einen möchte, muss hierfür gezahlt werden.
Die Speisen war sehr eintönig, sodass kaum kulinarik vorhanden war.

Die Sauberkeit wurde auch nicht besonders beachtet und die Stühle waren teilweise kaputt.

Was noch wichtig ist, das nur schwarzer Kaffee kostenlos ist und sobald man einen Cappuccino oder Ähnliches möchte, dafür 3€ bezahlen muss.

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname: Corinna
Alter:14-18
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Wir befinden uns in den Eingang der einen Beitrag zu Ihrem jüngsten Besuch in unserem Hotel und bedauern, dass Sie nicht Ihren Aufenthalt genießen Sie mit uns und einige Elemente aus Ihrem Urlaub nicht zu Ihren Anforderungen entspricht, in dem mittlerweile abgeschlossen und mit der entsprechenden Abteilung diskutiert treffen Untersuchung

Ich bedauere, dass unsere All-inclusive-System war nicht bis zu Ihren Erwartungen, auch wenn das Programm gut kommuniziert und vereinbart mit den Mitteln und in all ihrer Werbung angezeigt wird; bietet Mahlzeiten, Softdrinks und lokale alkoholische Getränke bis Mitternacht. Alle Gäste erhalten eine detaillierte Kopie aus dem All-Inclusive-Programm beim Check-in an der Rezeption.

Es ist nie unsere Absicht, irgendwelche Gäste verlassen unser Hotel mit einer negativen Erfahrung und Ihrem Feedback, das wir zu schätzen wissen und es uns ermöglicht, unseren Service-Standards zu überprüfen. Ich würde mich freuen, wenn Sie mich direkt per E-Mail konnte mit mehr spezifischen Details Ihres letzten Aufenthalts, damit wir die notwendigen Maßnahmen, um sicherzustellen, das ist nicht in der Zukunft wieder wiederholt werden.

Dein,
Azza Hussein

Übersetzt von Google!
NaNHilfreich