So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Sibylle (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Zum Entspannen OK

3,7/6
Die Anlage ist sehr groß und gepflegt.
Der Strand ist weitläufig und es sind genügend Liegen und Sonnenschirme vorhanden, man findet immer ein freies Plätzchen.
Die Zimmer sind alle groß und mit schönem Balkon.
Die überwiegende Anzahl der Gäste besteht aus Russen und Ägypter.
Deutsche Urlauber kann man an einer Hand abzählen

Lage & Umgebung3,0
Die Entfernung vom Flughafen ist optimal.
Der Transfer dauert ca. 20 Minuten.

Das Hotel liegt allerdings außerhalb ( Ortsende ) von Hurghada.
Es gibt zwar einige Läden die zum Hotel gehören aber dort macht es nicht wirklich Spaß einzukaufen.
Besser mit dem Taxi ins Zentrum oder zur Senso Mal (dort gibt es Fixpreise ) fahren.
Bars, Restaurants und Diskotheken befinden sich auch alle im Zentrum von Hurghada.

Zimmer4,0
Dien Zimmer waren groß mit tollem Balkon.
Die Möbel alt aber zweckmäßig.
Das Bad war geräumig mit viel Ablagefläche.
Kosmetiktücher und Föhn .
Es gab einen Wasserkocher für Tee und Nescafe.
Wasser, Teebeutel und Kaffee wurde täglich aufgefüllt.
Ein Bügelbrett und Bügeleisen war auch vorhanden.
Ein Flachbildschirm ( Leider nur 2 deutsche Programme)
Die Zimmerreinigung war täglich gut und man bekam oft liebevolle Dekorationen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Das Personal ist durchweg freundlich und zuvorkommend vom Kellner bis zum Putzer sind alle bemüht einem seine Wünsche zu erfüllen.

Leider sind die Deutschkenntnisse eher schlecht.
man kann sich jedoch mit englisch gut verständigen.

Wünsche und Beschwerden werden ernst genommen und schnellstens erledigt.
Zum Beispiel mehr Wasser auf dem Zimmer und leichtere Bettdecken. alles wurde umgehend erledigt.



Gastronomie4,0
Das Essen in den zwei Restaurants war eintönig und
geschmacklos. Die Auswahl war eher klein und es gab Tag täglich das gleiche.

Ab 19 Uhr gab es nur eine Möglichkeit etwas zu trinken zu bekommen ( unterhalb des Podium Restaurant ).

Gegen Bezahlung gab es auch in der Lobbybar

Snacks an den Strandbars täglich Tunfischsandwich und Hamburger.

Das Podium Restaurant hat unseren Urlaub was das Essen angeht gerettet.
Als Deutsche durften wir dort täglich essen.
Wir haben ab dem dritten Tag, für den restlichen Urlaub dort reserviert.
Das Essen im Podium war vorzüglich und es gab jeden Tag eine wechselnde Karte.
Bestehend aus:
4 Vorspeisen, 4 Hauptgerichte und 4 Nachspeisen.
Alles hat super geschmeckt und das Personal war aufmerksam und zuvorkommend ( Chefkoch Ahmed erkundigte sich täglich ob alles okay ist).
DANKE AN ALLE DORT


Sport & Unterhaltung3,0
Das abendliche Animationsprogramm war nicht besonders ansprechend ( alles auf Russisch, Arabisch und schlechtem Englisch).

Das Sportangebot tagsüber war in Ordnung..

Der Pool war groß und sauber mit vielen Liegestühlen und Sonnenschirmen.

Riesiger, weitläufiger und sauberer Strand.
Ein Steg mit Schnorchelmöglichkeit
2 Strandbars .
Es gibt genügend Liegen und Schirme.

Es gab nur 2 Toiletten in Strandnähe

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Wenn man nur entspannen und ausruhen will ist man hier gut versorgt.

Für Unternehmungen zu Fuß oder Spaziergang außerhalb der Anlage völlig ungeeignet.

Internet nur in der Lobby Kostenfrei.








Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sibylle
Alter:51-55
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Sybille,

Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre detaillierte Urlaubserfahrungen mitzuteilen auf HolidayCheck. Wir finden es sehr schade, dass Ihr Aufenthalt bei uns nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit verlaufen ist. Ihre Kommentare sind sehr wichtig für uns, da wir ständig bemüht sind allen Gästen einen angenehmen Urlaub zu ermöglichen. Alle Bemerkungen wurden an das Hotelmanagement weiter geleitet zur Optimierung.

Wir würden uns deshalb freuen Sie erneut im Hilton Hurghada Long Beach Resort begrüßen zu dürfen, um Ihnen unsere Veränderungen aufzuzeigen.

Mit freundlichen Grüβen.

Michail Michail
General Manager