phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Denis (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schönes Hotel mit gutem Essen direkt am Meer

5,3/6
Das Hotel besteht aus mehreren Bungalowanlagen und befindet sich direkt am Meer.
Die Gäste- und Altersstruktur ist bunt gemischt. Hauptsächlich deutschsprachige Gäste, Franzosen und Russen.
Das Personal ist freundlich, besonders an der Hotelbar und der Rezeption.
Das Hotel hat einen eigenen Kiosk und bietet kostenloses W-Lan auf der gesamten Anlage.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befindet sich direkt am Meer und man hat eine schöne kleine Kiesbucht.
Die Liegen- und Schirme am Strand sind kostenpflichtig, der Weg ist aber so kurz, dass man zum abkühlen keinen Platz am Strand braucht.
Bis ins Ortszentrum ist es ein kleiner Fußmarsch, da es leider keine durchgehende Strandpromenade gibt ist der Weg an der Straße nicht wirklich schön.
Direkt neben dem Hotel gibt es aber auch Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Zimmer5,0
Die Zimmer waren sauber und hatten eine angenehme Göße.
Das wichtigste war die Klimaanlage, die war sehr leise und lief ohne Probleme.
Die Einrichtung ansonsten ist eher spatanisch, aber passte zum Ambiente.
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service6,0
Die Mitarbeiter waren freundlich, doch meistens auch ein wenig gestresst.
Gerade im Restaurant ist das beim Abendessen zu spüren.

Gastronomie4,0
Das Essen war gut.
Beim Frühstück nur eine kleine Auswahl an Wurst und Käse, dafür aber viele Eierspeisen.
Mittagessen war ein kleines Buffett, reichte aber um den Hunger zu stillen.
Das Abendessen war abwechslungsreich und reichhaltig. Meiner Ansicht nach aber zu sehr auf die Touristen ausgelegt. Ich hätte lieber Gyros und Saganaki gegessen anstatt Fischstäbchen und Spaghetti Bolognese.
Was man immer empfehlen konnte waren die Salate und die Dessertauswahl

Sport & Unterhaltung6,0
Die Anlage hat zwei Pools, die einie schöne größe haben, sodass man auch mal ein paar Bahnen schwimmen konnte.
Liegen waren eigentlich auch ausreichend vorhanden, man hat sogar Mittags noch welche bekommen.
Es gibt einmal in der Woche auch einen grieischen Abend. Leider sind die deutschen ja immer etwas steif und liesen sich nur schwer animieren.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Was etwas störend ist, sind die Katzen die wärend des Essens um einen herumstreunern.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Denis
Alter:26-30
Bewertungen:14
NaNHilfreich