Matthias (51-55)
Verreist als Paarim Februar 2018für 2 Wochen

Nicht im Winter.

2,0/6
Erschrecken Sie in der Frühe nicht, der vor der Tür vorbei fahrende D-Zug ist lediglich die Reinigungskraft mit ihrem Wägelchen. Man erkennt es dann deutlich an dem darauf folgenden Flaschengeklimber.

Lage & Umgebung3,0
Das Hotel liegt leider auf der Regenseite der Insel. Der direkt neben dem Hotel gelegene, sehr schöne Strand, ist wohl nur im Sommer zu benutzen.

Zimmer3,0
Wenn wir nicht wegen des wohl selten so schlechten Wetters in dem Zimmer hätten frieren müssen, könnte man 4 Sterne geben, mit vernünftig funktionierendem WLAN sogar 5.

Gastronomie3,0

Sport & Unterhaltung2,0
Der sehr schön gelegene Pool war leider zu kalt zum schwimmen. Dafür waren aber ausreichend Liegen vorhanden.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Februar 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Matthias
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich