Archiviert
Heri06 (51-55)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Sehr schönes Hotel mit super Strandlage

5,6/6
Wir waren letztes Jahr bereits im H10 Tindaya und haben uns dieses Jahr wieder für dieses schöne Urlaubshotel entschieden. Das Hotel ist architektonisch einfach klasse durchdacht und gebaut worden und gefällt uns mit den verspielten Türmchen und den warmen Farben einfach toll. Der Blick zwischen den beiden Aufzugtürmen zur Poolanlage hin sieht schon klasse aus. Auch die 3 Pools und Sportanlagen sind sehr schön in der Hotelanlage integriert. Für uns gehört dieses Hotel ohne Frage mit zu den schönsten Hotels an der Costa Calma.

Was uns sehr gefällt ist das hohe Niveau der Speisen, wenn man bedenkt dass es ein All-Inclusive Hotel ist. Es ist zwar auch möglich nur Halbpension zu buchen, aber das ist aus meiner Sicht nicht rentabel. Die Halbpensionsgäste bekommen auch exakt die gleichen Speisen und Getränke, es wird da also kein Unterschied gemacht (außer bei den Kosten natürlich). Das Nachspeisenbuffet könnte meiner Meinung nach etwas mehr an Auswahl bieten.

Manche Speisen werden frisch jeden Tag als Show-Cooking zubereitet, man kann dann verschiedene Nudelgerichte, Fleischsorten, Fisch, Pizzen wählen. Auch die am Buffet ausgelegten Speisen waren immer ausreichend warm und geschmacklich ansprechend gewesen.

Über den Strand gibt es nicht viel zu sagen, traumhaft schön finde ich. Die Lage des Hotel ist einfach perfekt, man geht aus der Anlage, dann ein paar Treppenstufen herunter und ist sofort am wunderschönen Sandstrand. Dies war auch der ausschlaggebende Punkt weshalb wir dieses Hotel gewählt haben.

An Sportmöglichkeiten ist auch alles vorhanden. Ein Multifunktionssportfeld, Tennisplatz, Fussballplatz, Beachvolleyballfeld, Riesenschach und ein Minigolfplatz gibt es. Auch ist ein Spa-Bereich mit einem Fitnesscenter im Hotel vorhanden.

Es wurden mittlerweile Flachbildfernseher auf den Zimmern integriert, auch wurde uns ein Wlancode gegeben um auf den Zimmern uns mit dem Internet zu verbinden was es letztes Jahr noch nicht gab. Auch konnten wir am Abreisetag früh morgens vor 7:00 Uhr im Restaurant frühstücken was auch neu ist.

Das meiste Personal an der Rezeption spricht die deutsche Sprache. Worüber sich hier Personen in den Bewertungen aufregen das der italienische Veraclub so laut wäre kann ich nicht behaupten. Italiener sind der überwiegende Teil der Hotelgäste.

Lage & Umgebung5,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung5,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz5,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Heri06
Alter:51-55
Bewertungen:12
Kommentar des Hoteliers
Sehr Geehrte Heri06,

Zuallererst möchten wir Ihnen dafür danken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Hotel zu bewerten.

Es ist schön zu wissen, dass Ihnen die Urlaubstage bei uns gefallen haben.

Es wäre uns eine Freude Sie wiederzusehen!

Liebe Grüsse von ganzen Team des H10 Tindaya!

Marianna Vagni
Guest Relations

NaNHilfreich