Archiviert
Christina (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Schönes Hotel mit diversen Mängeln

4,9/6
Hotel liegt ziemlich zentral aber nicht in der absoluten "Partymeile" für uns war der abendliche Lärmpegel erträglich.
Personal (Buffet, Rezeption, Bar, usw.) war sehr bemüht und freundlich.
Lobby hui - Zimmer pfui. Leider waren die Zimmer nicht sauber. Bad wurde nur sehr oberflächlich abgewischt. (Haare vom Vorgänger) Bettzeug wurde am 10. Tag gewechselt war aber trotzdem fleckig. Gründliches Fegen oder Wischen der Fliesen im Zimmer nur nach aufforderung. Doppelbett = Fehlanzeige. Es sind zwei Einzelbetten (eine art Boxspringbett) einfach zusammengeschoben. Durch den glatten Fliesenboden rutschen die Betten sehr leicht auseinander (nicht pärchenfreundlich ;-)) Leider so gut wie kein Stauraum im Zimmer und was auch absolut fehlt ist eine Möglichkeit die nassen Badesachen aufzuhängen (unbedingt Wäscheleine mitnehmen). Zimmersafe gegen verhältnismäßig hohe Mietgebühr.
Außenanlagen im Großen und Ganzen ok. Ein Pool is renovierungsbedürftig. Ansonsten ist die Anlage aber gepflegt und sauber.
Frühstücks- bzw. Abendbuffet war lecker und immer reichlich befüllt. Internationale Küche mit Themenabend, sowie nationale Gerichte im Angebot. All-Inklusiv hätte sich für uns nicht ausgezahlt. Snacks an der Bar waren nicht berauschend und Cocktails absolut gestreckt und geschmacklos. Darum die tägliche Wanderung zu den umliegenden Bars und Pubs. Mit den Getränken beim Abendessen und Cafe bzw. Softdrinkts untertags sind wir nach 14 Tagen zu zweit bei 170Euro Hotelrechnung gewesen.

Fazit: Teneriffa auf alle Fälle wieder, aber nicht im Las Palmeras

Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools3,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christina
Alter:26-30
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gäste,

Als erstes möchten wir die Gelegenheit nutzen und für die Unannehmlcihkeiten während ihres Aufenthaltes bei uns zu entschuldigen.
Ihr Feedback ist sehr wichtig für uns und hilft in Zukunft angemesssene Massnahmen zu ergreifen.
Wir bemühen uns stetig all unseren Gästen einen unvergesslichen urlaub zu bereiten, und hoffen dass sie uns die Möglichkeite geben werden ihr Vertrauen zurück zu gewinnen.

Mit freundlichen Grüssen,

H10 Las Palmeras
NaNHilfreich