phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Timmy (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Hotel mit einigen Mängel

4,8/6
Wir haben zum ersten mal Urlaub auf Mallorca gemacht. Ich habe vor der Reise viel Bewertungen hier gelesen über das Hotel und nun schreibe ich mein Fazit und hoffe anderen Reisenden auch bisschen helfen zu können.
Das Hotel macht im ersten Eindruck ein hervorragenden Eindruck. Die große Lobby, die Bar, Die Rezeption alles Top.
Die große Enttäuschung kam erst im Zimmer, sind sehr klein, aber das war kein großes Problem, wer fährt schon in Urlaub und sitzt nur im Zimmer???
Wir bekamen ein Zimmer im Hauptgebäude mit Blick in den Hinterhof auf die Mülltonnen der gegenüberliegenden Disco.
Haben dann an der Rezeption gefragt ob ein anderes Zimmer zur Verfügung steht, die Dame am Empfang war sehr freundlich un hat uns für ein Tag später ein anderes Zimmer angeboten, welches um Welten besser war von der Aussicht her.
Wirklich sauber war es nicht, grob drüber geputz wurde, aber Haare auf der Toolettenbrille mussten auch wir feststellen.
Schlafen war auch zwei Gründen auch nicht wirklich erholsam, zum einen die viel zu kleinen Kopfkissen ( ist aber eine Gewohnheitssache ) zum zweiten der Lärm.
Wirklich Ruhe gibt es da nicht. Entweder ist laute Musik zu hören und die sehr sehr dünnen Wände lassen alle möglichen Gespräche durch. Wenn man einen guten Schlaf hat ist das sicherlich kein Problem, ich hab mir dann mit Ohrstöpseln geholfen, war auch nicht unbedingt schlimm.
Das Bad ist klein, aber für eine Person sicherlich mal in Ordnung für paar Tage.

Das Frühstücks und Abendbuffet war super, da sind drei Sterne mehr wie gerecht. Riesen Auswahl für alle Geschmäcker. Einzigstes Manko zum Abendessen muss man die Getränke bezahlen und die sind nicht grad günnstig, Wasser könnte ruhig dabei sein.

Der Safe kostet 15 Euro die Woche und Wlan für ein Gerät auch 15 Euro die Woche. Ich persönlich finde das man nicht mit jedem kleine Ding den Leuten es Geld aus de Tasche ziehen muss. Der Safe steht sowieso im Schrank und Wlan ist heutzutage doch kein Privileg mehr.


Der Ort ansicht hat schöne Seiten aber auch nicht so schöne.
Ist sehr auf Tourismus ausgelegt, da steht ein Hotelkomplex neben dem anderen. Ist Geschmacksache.
Der Strand macht allerdings wieder viel Wett.
Sehr flach abfallender Sandstrand und schönes warmes Wasser, das war Urlaub.
VIele Cocktailbars laden zum abendlichen ausgehen ein.
Ein Tip von mir ist das Horitzo Cafe direkt an der Uferpromenade, wirklich sehr schön dort.

Ich hoffe ich konnt für so manch einen bisschen helfen.

Wir wareb ganz sicher nicht das letzte mal auf Mallorca, aber das nächste mal an einem Ort wo es nicht ganz so touristisch ist.

Lage & Umgebung5,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,5
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel3,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Timmy
Alter:31-35
Bewertungen:4
NaNHilfreich