Archiviert
Tabea & Mirko (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

TOP! Trotz kurzfristiger Buchung zur Mainsaison

5,3/6
Das Hotel wird seinen 3 Sternen absolut gerecht.
Angefangen bei der Anlage, welche sehr sauber und nett ist, bis hin zu den sauberen und super ausgestatteten Zimmern mit wunderschönem Blick auf den See, bis hin zu reichhaltigem Essen/Trinken und jede Menge Freizeitangeboten.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist perfekt. Alcudia selbst bietet einen wunderschönen Strand, viele Restaurants und Geschäft, Bars und Clubs und ist perfekt gelegen wenn man die Nordseite Mallorcas ein wenig entdecken möchte...
Egal ob mit dem Auto, dem Rad, dem Roller oder auch zu Fuß...Ein Trip nach Formentor ist wärmstens zu empfehlen.

Zimmer5,0
Wie oben erwähnt, rein gar nichts zu bemängeln.
Wir waren wirklich sehr positiv überrascht. Einziges Manko an dem Zimmer das Doppelbett besteht aus 2 kleinen Betten und das WLAN ist sehr langsam. das könnte man evtl. verbessern.... Ansonsten 1A
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service macht aus dem 3 Sterne Hotel eigentlich ein 5 Sterne Hotel. Hier wird dir wirklich jeder Wunsch erfüllt, du hast 24Std einen Ansprechpartner und das Personal ist absolut hilfsbereit und sehr freundlich.

Die Zimmer waren immer Tip Top.

Auch wenn wir selbst nicht bei der Animation teilnahmen, konnten wir feststellen, dass diese sehr beliebt war und gut ankam. Die Animateure waren super nett, sehr freundlich und immer mit einem lächeln auf dem Gesicht.

Gabriell vom Empfang konnte uns selbst bei kleineren Schwierigkeiten außerhalb des Hotels helfen und stand uns stets mit Rat und Tat zur Seite. Christian von der Bar ist ebenfalls genial, er konnte uns nicht nur wunderschöne Orte und Lokalitäten empfehlen, sondern machte mit Abstand die besten Drinks und ist ein geniales Sprachtalent ;)
Wir fühlten uns hier nicht nur sehr wohl, sondern konnten echte Freundschaften schließen.

Hier merkt man sogar als alter Gastrohase, dass die Leute richtig Spaß an ihrem Job haben. Unschlagbares Personal!

Gastronomie5,0
Die Gegend hat jede Menge Restaurants und Bars zu bieten und auch vom Preis her völlig in Ordnung.

Wir hatten All inclusive und waren sehr zufrieden mit der Auswahl. Beim Frühstück hätte die Aufschnitt-Auswahl besser sein können, aber das ist bei einem 3 Sterne Hotel wirklich meckern auf höchstem Niveau.

Abendessen war immer Top und so vielseitig dass man niemals schaffte alles auszuprobieren :D Alles war frisch, die Sachen werden teils auch vor dir zubereitet und es gab wirklich keinerlei Grund zu meckern: Fisch, fleisch, Veggi, Reis, Nudeln, Kartoffeln, Nachtisch......uvm.

Für unseren Geschmack hätte es noch etwas Landestypischer sein können, aber auch hier gab es quasi jeden Tag ein anderes Nationalgericht mit im Buffet, deshlab vollkommen in Ordnung.


Sport & Unterhaltung5,0
Wie oben erwähnt gab es reichlich...Wir haben unser eigenes Programm gemacht, aber es schien auch beliebt zu sein und machte einen sehr guten und vielseitigen eindruck.

Der Pool war klein aber sehr fein. Als Meereskinder waren wir allerdings nicht einmal im Pool :) Es waren reichlich liegen da und selbst zum Bahnenschwimmen wurde der Pool gerne genutzt

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Obwohl wir zur Hauptsaison da waren, war es ein absoluter Jackpot! Der Urlaub war von Anfang bis Ende ein absoluter Traum und das Hotel inkl. Personal einfach super.

Vielen Vielen Dank, wir kommen auf jeden Fall wieder!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tabea & Mirko
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich