Archiviert
Julia (26-30)
Verreist als Freundeim September 2015für 1 Woche

Immer wieder Grand Seker!

6,0/6
Von A-Z war alles super, einfach tadellos!
Der Empfang an der Rezeption war zu Beginn des Urlaubes schon sehr freundlich und herzlich.
Das Essen war einfach grandios, für jeden etwas dabei.
Genügend Einkaufsmöglichkeiten vor Ort.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand5,0
Es gibt genügend Einkaufsmöglichkeiten.
Die Entfernung zum Strand beträgt ca. 300 Meter, dort gab es genügend Strandliegen, wir haben immer Platz gefunden! Der Strand ist sehr sauber und ordentlich gehalten. Sowie die Strandbar!

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Das Zimmer war sehr groß und geräumig. Wir hatten 2 große Balkone. Dafür war das Badezimmer sehr klein, und die Dusche war eher was für Leute unter 1.70. Ziemlich niedrig angebracht der Duschkopf. Kleiderschrank für 1 Woche hat ausgereicht. Aber bei einer Familie die 2 Wochen bleiben würde, wären diese zu klein.
Die Putzfeen waren sehr ordentlich und sauber.
Der Ausblick zur Straße hat uns nicht gestört, wir konnten in Ruhe schlafen. Wir waren in Haus 1, dort kann man am ruhigsten schlafen, denn am Pool in Haus 3 und 4, ist Abends doch recht viel los. Leider hat unsere Klimaanlage in einem Zimmer sehr gestunken. Dies haben wir bei Abreise aber Bescheid gegeben. Da wir sowieso die Klimaanlage vermeiden. Die Einrichtung war etwas altmodisch, schade. Aber zum schlafen reicht es vollkommen. Minibar war bis auf einmal jeden Tag aufgefüllt, nach Nachfrage haben wir auch mehr bekommen.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0
Wir haben nicht einen Mitarbeiter erlebt der Unfreundlich war. Alle waren so fleißig.
Rezeption beim Check In und Check Out waren tadellos.

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0
Wer dort nichts zu Essen findet hat auch kein Hunger, eine Menge Auswahl an leckeren Speisen.
Vor allem ist uns der Kellner Hakan Durdi aufgefallen, er ist einfach perfekt. So freundlich und schnell, erfüllt alle Wünsche.
Alle anderen Kellner waren auch sehr freundlich, aber er ist besonders.
Die Vitamin Bar am Pool ist nur zu Empfehlen, lecker lecker! Dort sind die Mitarbeiter auch sehr nett und freundlich, Esra die die Getränke zubereitet ist total lieb und sehr fleißig. Ein tolles Mädchen!
Im Restaurant war alles sauber und ordentlich.

Sport & Unterhaltung5,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0
Der Strand war sehr gepflegt, dort hat man immer ein Platz bekommen.
Wir haben uns meistens am Ruhepool aufgehalten, dort hatte man wirklich seine Ruhe. Die Rutschen am Pool machen viel Spaß. Sowie die Animation ist auch klasse, sind nicht aufdringlich und gut drauf. Am Pool hat man auch immer einen freien Platz gefunden.

Hotel5,5
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Tipps & Empfehlung
Speedboot Tour, Jeep Safari, Hamam sollte man aufjedenfall mitmachen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Julia
Alter:26-30
Bewertungen:3
NaNHilfreich